“wie kann eine Frau einen orgasim bekommen +um sie oral zu machen”

Wenn du eine Frau zum Orgasmus bringen willst, die sich oft selbst befriedigt und nicht durch das Eindringen von dir kommt, musst du umdenken. Ich empfehle mit dem Oralsex anzufangen und sie langsam an den normalen Sex heranzuführen.

Kleine Box, großes Kino(e-media.at) Kalte Platte(yachtrevue.at) Kinder: Einmal dick – immer dick? (lustaufsleben.at) Rindsrouladen mit Erdäpfelpüree(gusto.at) Marcel Hirscher und Atomic: Das Geheimnis der Sieger-Ski(trend.at) ‚Auslöschung‘: Starttermin auf Netflix steht endlich fest(tv-media.at) Titelgeschichte: Die Macht der Kindheit(profil.at) Vignette wird teurer: Vignettenpreise 2018 im Überblick(autorevue.at)

Viele Männer sind gegen orale Befriedigung einer Frau vorgespannt. Unterdessen gibt es nichts anstößig, um einer Frau die Freude etwas Nicht-Standard-Weg zu bringen. Darüber hinaus können Sie durch Verwendung dieser Art von sexueller Beziehung, Ihre Interesse, seine Missachtung für Lockerheit und veraltete Vorurteile zeigen.

Und auch wenn die Experten weiterhin über die Existenz des G-Punkts diskutieren, viele Frauen haben eine solche Luststelle bereits bei sich lokalisiert, so dass der Großteil der Sexualforscher von einer Bestätigung ausgehet.

Aber vor allem lasse ich mir viel Zeit mit dem Vorspiel, wobei ich nur Sachen mache die mich auch anturnen. Ich lasse auch meist die Möse und die Rosette am Anfang bewusst aus und wechsle mich zwischen Schmerz und Streicheln ab damit sie gar nicht weiß, was als nächstes kommt und eine angespannte Atmosphäre entsteht. Bei manchen Frauen verbinde ich auch die Augen und benutze Bauarbeiter-Ohrschützer um die Sinne zu reduzieren oder ich benutze einen Gagball um das Gefühl der Hilflosigkeit zu verstärken. Wenn ich dann irgendwann mit dem eigentlichen Sex beginne, dann ist das meist eine extreme Gefühlsexplosion für die Frau, so dass sie oft recht schnell kommt. Beim Sex selbst variiere ich Stoßgeschwingkeit, Rythmus und die Eindringtiefe genau wie die verschiedenen zusätzlichen Berührungen am Kitzler. Viele Frauen finden würgen auch sehr förderlich oder an den Haaren ziehen.

Die  Seite bietet viele Ideen, wie man den Kunstunterricht mit einfachen und wirkungsvollen Mitteln gestalten kann, verbunden mit einfachen künstlerischen Techníken und Bezügen zu Künstlern und ihren Werken.    

Ich habe seit einem halben Jahr einen Freund und hatte mit ihm genau einen Orgasmus. Ich find das erschreckend, trotzdem gefällt mir der Sex mit ihm, es gefällt mir wie scharf er ist und er ist super leidenschaftlich etc. Ich weiß, dass es nur an mir selbst liegt, dass ich keinen Orgasmus bekomme – ich konzentrier mich schlecht und wahrscheinlich bin ich halt nicht so erregbar, obwohl ich immer total Lust hab. Ungeduldig bin ich auch, also ich gewähre mir selbst zu wenig Zeit, mich einzulassen auf ein sexuelles Gefühl. w45

Zunächst das wenig überraschende Ergebnis: Fast 37 Prozent der Frauen gaben an, überhaupt nur durch die Stimulation des Kitzlers zu kommen. Weitere 36 Prozent berichteten, dass ihre Orgasmen heftiger ausfielen, wenn sie auch klitoral stimuliert wurden. Lediglich rund 18 Prozent reichte das Eindringen des Penis aus, um zum Höhepunkt zu gelangen.

F39: Fehler bei Erfolgskriterium 1.1.1, weil eine Textalternative bereitgestellt wird, die nicht leer ist (z.B. alt=”spacer” oder alt=”image”) bei Bildern, die von assistierenden Techniken ignoriert werden sollten

Tipps, wie man einem Mann einen perfekten Blowjob verpasst, gibt es wie Sand am Meer. Schade, dass es umgekehrt nicht genauso ist. Schließlich tappen viele Männer noch immer etwas im Dunkeln, wenn es darum geht, eine Frau beim Oralsex in den Siebten Himmel zu katapultieren. Zeit, den Herren mal etwas auf die Sprünge zu helfen.

Die 8 speziellen Fragen, die Sie stellen müssen, um herauszufinden, was genau sie mag, damit Sie ihr das Erlebnis so schön wie möglich machen können…Die meisten Männer stellen die falsche Fragen, wie zum Beispiel “ist das gut so?” (Seite 14)

Suchen Sie den A-Punkt: Benannt nach dem Gynäkologen Chua Chee Ann aus Malaysia befindet sich der A-Punkt in der Scheidenvorwand, etwa zwischen G-Punkt und Gebärmutterhals. Laut wissenschaftlicher Untersuchungen ist der A-Punkt ein sehr starker Konkurrent für den G-Punkt. Probieren Sie es aus.

Theoretisch kann man auch ohne diese Techniken klarträumen. Wenn man es aber noch nie getan hat, ist es unerlässlich sie zu üben. Bemühe dich, dass du sie auch richtig verstehst und forsche im Zweifelsfall weiter nach! Welche Techniken die besten für dich sind kannst du nur durch ausprobieren herausfinden.

Wenn du mit sexueller Dominanz noch wenig Erfahrungen hast, konzentriere dich zunächst darauf, die Führung beim Sex zu übernehmen und selbstbewusst auftrittst. Das ist schon mal sehr erregend für sie!

Ich als Mann wünsche diesen Frauen alles nur erdenklich Gute für ihr Liebesleben. Aber Teil davon sein möchte ich lieber nicht. Die fallen für mich durchs Raster. Oralsex verzichte ich nicht, das ist für mich die schönste sexuelle Spielart überhaupt. Gesegnet seien die Männer, die nicht wissen, was sie verpassen, wenn sie drauf verzichten müssen.

Beachte: Hier variieren die weiblichen Vorlieben sehr! Es gibt viele Frauen, die in einer bestimmten Stellung deutlich einfacher kommen können als in anderen. Solltest du dir hier unsicher sein, empfehle ich dir: Frag‘ sie einfach!

Wechseln Sie tiefe Reibungen mit kleinen ab. Dies wird am besten durch das System durchgeführt. Zum Beispiel, dringen Sie in sie vollständig, nach drei flachen Penetrationen und dann ein paar Mal wiederholen Sie diesen Trick.

In einigen Fällen kann den Einfluss auf den G-Punkt das gewünschte Ergebnis nicht geben. Die Situation zu verbessern, kann zuvor erwähntes Präparat Lovegra helfen. Das Medikament erhöht die Sinnlichkeit und gibt einen stürmischen Höhepunkt auch den Frauen mit geringer Libido.

Hört sich vielleicht blöde an, aber WENIGER ist eben doch oft mehr. Ich kenn das von mir selber. Was du beschreibst hört sich wie eine dauerhafte Stimmulation an. Dann kann alles sehr überreitzt bei ihr sein.

9. Wählen Sie die beste Stellung – Nicht alle Stellungen beim Sex sind gleich. Die beste Stellung für die Frau ist die umgekehrte Missionarsstellung (die Frau liegt oben). Das ist wahrscheinlich die einfachste Stellung für eine Frau, um zum Höhepunkt zu kommen, weil sie die Reibung an ihrer Klitoris und/oder ihrem G-Punkt selbst kontrollieren kann.

Männer denken es ist wichtig, attraktiv und schlau zu sein, aber Frauen stehen auf Kerle mit Selbstbewusstsein. Es kommt vor allem auf Technik und die Methode beim Sex an, um eine Frau zum Orgasmus zu bringen. Ohne Sexerfahrung wird es selbst dem hübschesten und intelligentesten Mann schwer fallen, überhaupt in die Nähe der weiblichen Extase kommen.

Man braucht eine Frau nur massenhaft mit Schmuck und Einkaufsgutscheinen in Boutiquen zu überhäufen, dann erübrigen sich diese vier anstrengenden Punkte, dass die Frau sogar einen Superorgasmus bekommt. Antwort schreiben

Ein Hauch von Leidenschaft: Den Begriff „Blasen“ verdanken wir angeblich US-Jazz-Musikern, die in den 40ern die Formulierung „Blowing The Flute“ ersannen – auf Deutsch also „in die Flöte blasen“, was man bei einem männlichen Glied lieber nicht versuchen sollte. Sanftes Pusten ist dagegen erlaubt.

Fakt ist: In der Vagina gibt es wenig Nerven. Dafür ist die Klitoris unser Lustzentrum, die übrigens mit ihren Nervensträngen 6-10 cm in den Bauchraum reicht. Auch haben wir Frauen einen größeren Schwellkörper als die Männer – würde kürzlich erforscht und entdeckt. Bei Frauen, die beim GV einen Orgasmus bekommen, liegt die Klitoris nah an der Vagina und wird deswegen mit stimuliert. Psychische Faktoren, wie Hingabefähigkeit – Kontrolle abgeben können, weiß ich von mir, spielt auch eine Rolle beim lustvollem Erleben und bei jedem Mann ist es sowieso anders. Übrigens: Ich bekomme beim GV nie einen Orgasmus – aus den o.g. anatomischen Gründen.

Orgasmen haben viele Schattierungen. Bei den größeren Erlebnissen kommt es auf die Fähigkeiten des Partners an. Darauf ob er seine Hände einsetzen kann und gut gebaut ist. Ich hatte mal eine Affäre mit einem Mann über 50. Den Höhepunkt, zu dem er mich geführt hat, werde ich nie vergessen. Dabei lag ich auf ihm, er hatte seine Hand auf mein Kreuzbein gelegt und schob mich an.

Jeden Monat eine andere Studie, wie Mann die Frau zum Orgasmus bringen kann. Sicherlich nicht ganz verkehrt – aber in dem ganzen Medieneifer stellt sich schon die Frage, wo bleibt eigentlich die männliche Sexualität? Wenn Frau glaubt, dass die Ejakulation eines Mannes gleichzusetzen ist, mit dem männlichen Orgasmus, dann irrt sie. Zwar kommt jeder Orgasmus mit einer Ejakulation aber nicht zwangsweise ist jede Ejakulation auch ein “ordentlicher” Orgasmus. Orgasmus ist dabei diese Gefühlsexplosion, wo erst mal nichts mehr geht. Alle Männer kennen die Situation: mal ist die Ejakulation orgasmisch, mal könnte man auch direkt danach, als wäre nichts geschehen, ein Bierchen aufmachen und Fußball zu ende schauen. 😉 Antwort schreiben

Der Träumende erkennt während des Traumgeschehens, dass er träumt. Dies kann beispielsweise durch Erkennen von Schlüsselsymbolen geschehen. Wenn diese regelmäßig in Träumen auftreten, kann bei deren erneutem Erscheinen ein Klartraum induziert werden.

Die einzelnen Innovationen verknüpfen sich in ihrer Gesamtheit zu einem Prozess, den man bis vor Kurzem als technischen Fortschritt bezeichnete. Da inzwischen zweifelhaft geworden ist, ob alle technischen Neuerungen immer auch einen wirklichen Fortschritt für die Menschen bedeuten, spricht man heute eher von technischer Entwicklung, technischem Wandel oder von Technikgenese. Dieser Prozess wird von interdisziplinärer Technikforschung zunehmend untersucht, ist aber bisher nur unzureichend erklärt worden. Bis zum letzten Drittel des 20. Jahrhunderts überwog eine Vorstellung, die heute als „technologischer Determinismus“ kritisiert wird, die Annahme nämlich, der technische Wandel folge einer selbständigen Eigengesetzlichkeit. Inzwischen wird die technische Entwicklung als gesellschaftlicher Prozess verstanden, in dem naturale und technische Gegebenheiten, wissenschaftliche Erkenntnisse, technische Erfindungen, menschliche Bedürfnisse, konkurrierende wirtschaftliche Interessen, politische Interventionen und soziokulturelle Orientierungsmuster auf eine bislang kontrovers diskutierte Weise zusammenwirken.[10][11]

Munition für 16 Millionen Dollar verschießen die beiden Hauptgeschütze der USS “Zumwalt” pro Minute. Nun hat das Pentagon den Geldhahn für das modernste Kriegsschiff der Welt abgedreht. mehr… [ Video ]

Fast jede Frau hat es schon mal gemacht: den Orgasmus vorgetäuscht. Die Gründe sind meist unterschiedlich: Langeweile, Zeitmangel oder einfach nur Mitleid. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie den Orgasmus perfekt vortäuschen, sodass Ihr Partner nichts davon mitbekommt.

Jede Frau braucht Romantik. Seien Sie einen Ritter für ihr, der bereit ist, jede ihrer Wunsch zu erfüllen, und Sie werden hundertmalen Resultat erhalten. Erscheinungsformen der Romantik kann sehr vielfältig sein:

Ein Training wie Sie sich genau die Eigenschaften aneignen, die Sie zu einem besonders erfolgreichen und attraktiven Mann werden lassen, der wesentlich mehr Erfolg bei Frauen und im gesamten Leben haben wird, erlernen Sie hier oder hören Sie hier

Das können wir noch nicht sagen. Derzeit beschäftigt uns folgender Widerspruch: Unsere holländischen Kollegen schreiben, dass die Hirnrinde beim Orgasmus inaktiv ist. Wir haben aber herausgefunden, dass sie hochaktiv ist. Die Hirnrinde ist der Teil vom Gehirn, in dem wir Entscheidungen treffen.

Ist ein multipler Orgasmus wirklich nur für Frauen möglich? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Ziemlich sicher ist, dass multiple Orgasmen für Männer schwieriger zu erreichen sind, als für Frauen, da ein Orgasmus bei ihnen in der Regel mit der Ejakulation einhergeht – und danach ist bekanntlich erst einmal Flaute. Dann setzt mit der „Refraktärphase“ die Zeitspanne ein, die der Mann benötigt, bis die nächste Erektion überhaupt möglich ist.

Bevor du also schlafen gehst, stell dir vor, dass du diese Nacht einen luziden Traum haben wirst. Du kannst ein Mantra (wie z. B. „Ich werde erkennen, dass ich träume!“) verwenden, wenn du willst, aber versichere dich, dass du nicht zu angestrengt einen luziden Traum zu erzwingen versuchst. Anstatt zuviel Energie in deine Suggestion zu stecken, versuche einfach, dir vorzustellen, einen luziden Traum zu haben. Versuch dir schon mal vorzustellen, wie ein solcher Traum sein könnte, aber sei geduldig, falls du nicht gleich einen solchen Traumzustand erreichst.

“auf ein weibliches geht -Frauen geben oral”

Meine Freundin kommt rein und fragt „Was machst du denn da?“. Ich: „Ach, ich schreib grad ne Anleitung wie man eine Frau sicher zum Orgasmus führt!“ Sie: „Woher willst denn du das wissen? hähähiä (<– bescheuertes Lachen)“…. boing… lustig… die sollte mal ihre Schwester fragen ob ich das weiß… -Demnach hatten heterosexuelle Frauen am häufigsten einen Orgasmus, wenn sie - den Partner intensiv küssten - und zusätzlich Oralsex hatten. - .....daran wird es liegen: es fehlt halt oft die 3te Person! Antwort schreiben Sie ist eine Physiklegende: die zugleich tote und lebendige Katze aus dem Gedankenexperiment von Erwin Schrödinger. Nun haben Forscher ein solch fiktives Tier perfekt geklont. Von Holger Dambeck mehr... [ Forum ] Ich glaube, man kann Menschen ansehen, ­ob sie guten Sex haben. Die haben ein paar ­Hormone im Blut, die sie strahlen und leuchten ­lassen. Sie schweben! Wenn ich frisch verliebt bin und ­galaktischen Sex erlebe, habe ich eine Ausstrahlung und mir rennen zehn andere Männer ­hinterher. Der klitorale Orgasmus hingegen wird häufig als regionaler Orgasmus umschrieben, das heißt er spielt sich lediglich im Intimbereich der Frau ab. Außerdem lässt sich während des Leckens wenig psychische Stimulation erzeugen. Bei der Art der Bewegungen haben die Probandinnen klare Favoriten: Fast 64 Prozent bevorzugen Auf- und Ab-, mehr als 51 Prozent kreisende Bewegungen. Nicht gut kommen häufig wechselnde Techniken an: Immerhin 41 Prozent der Frauen irritiert das eher. Die A-Punkt-Stimulation sollte etwa 5-10 Minuten dauern – oft reichen aber auch schon wenige Minuten. Doch im Gegensatz zu der Klitoris kann der A-Punkt in der Regel nicht überstimuliert werden (wie wir wissen, wird die Klitoris von zu langer Stimulation und nach einigen Orgasmen bei vielen Frauen so empfindlich, dass weitere Stimulation unangenehm ist). 9. Wählen Sie die beste Stellung – Nicht alle Stellungen beim Sex sind gleich. Die beste Stellung für die Frau ist die umgekehrte Missionarsstellung (die Frau liegt oben). Das ist wahrscheinlich die einfachste Stellung für eine Frau, um zum Höhepunkt zu kommen, weil sie die Reibung an ihrer Klitoris und/oder ihrem G-Punkt selbst kontrollieren kann. Reife Frauen bevorzugen häufig junge Männer. Doch warum ist das so? Was mögen sie an ihnen? Warum kann die Kombination so gut funktionieren? Mit diesen Fragen haben wir uns beschäftigt. Nachfolgend wird erläutert, was den [….] Text in English, German and Japanese. The architecture of Japan, both historic and contemporary, has attracted architects from all over the world since the early 60s. In search of the 'Japaneseness' of place (ma), space and architecture several dissertations have been written, especially about the Japanese house and rituals, Conservation, however, was largely neglected. Only recently, with the listing of Japanese sites as Unesco World Heritage in 1994 and the Nara conference on authenticity in 1995, has the Japanese approach to conservation emerged as an intriguing issue. The practice of dismantling and reconstructing complex timber structures represents an essentially Japanese approach. Moreover, the refined documentation and structural research prior to any intervention are much admired by the international conservation community. The articles for this publication were prepared in the context of a Japanese-German co-operative programme in architectural and urban conservation in 1996-98. For the first time ever a Western publication attempts to portray the Japanese practice of repair -- hozon -- of historic structures. Detailed photographic documentations demonstrate the beauty of timber structures that are otherwise concealed by roofs and walls. It also becomes evident that an architectural object is not an entity that is defined once and for all, but an object that allows for change. Documentations of ongoing projects, with emphasis on the Fudo-do on the sacred mountain of Koyasan, explain and justify various kinds of interventions that are aimed at structural reinforcement and disaster prevention. Biologischer Exkurs: Untersuchungen des weiblichen Orgasmus haben gezeigt, dass wenn eine Frau kommt sich ihre Gebärmutter wiederholt zusammenzieht und anschließend wieder weitet, um dadurch das Sperma des Mannes anzusaugen. WILD steht für „Wake-Initiated Lucid Dream“ oder „Wake-Initiation of Lucid Dreams“ und bezieht sich auf ähnliche Techniken, die sich um bewusstes Einschlafen drehen. Diese Technik funktioniert ähnlich wie Selbsthypnose. Einige Menschen glauben, dass WILDs keine Träume, sondern eine Form der außerkörperlichen Erfahrung sind. Zahlreiche Webseiten befassen sich mit diesem Thema. Für multiple Orgasmen gibt es kein Kochrezept, bei dem man einfach ein paar Zutaten zusammenschmeißt und daraus ein leckeres Essen zaubert. Wie gesagt, es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten der Stimulation. Voraussetzung für einen multiplen Orgasmus sowohl bei Männern als auch bei Frauen ist daher, dass die Erregung  nach dem Orgasmus auf  einem einheitlichen Niveau, also auf einem Plateau,  gehalten wird, um den nächsten Orgasmus vorzubereiten. Gegen ein evolutionäres Abfallprodukt spricht allerdings, dass die Klitoris für die weibliche Masturbation erforderlich ist und wie schon die Wiener Psychoanalyse suggerierte, ist die Masturbation evolutionär älter als die Partnerliebe. Sie gehört vermutlich schon zum Hominidenerbe. Wechseln Sie tiefe Reibungen mit kleinen ab. Dies wird am besten durch das System durchgeführt. Zum Beispiel, dringen Sie in sie vollständig, nach drei flachen Penetrationen und dann ein paar Mal wiederholen Sie diesen Trick. Wissenschaftler der amerikanischen Indiana University haben herausgefunden, dass es für den Orgasmus beim Sex offenbar nicht egal ist, wie die Frau untenrum gebaut ist. Ihrer aktuellen im Fachmagazin "Clinical Anatomy" veröffentlichten Studie zufolge kommen Frauen, deren Klitoris relativ nah an den Harnwegen liegt, beim Geschlechtsverkehr leichter zum Höhepunkt. Ideal ist es demnach, wenn der Abstand nicht mehr als 2,5 Zentimeter beträgt. Klingt logisch: Befindet sich die Klitoris beim Sex näher am Geschehen, wird sie auch stärker durch den Penis stimuliert – und die Frau kommt eher zum Orgasmus. Unten wird erörtert, wie man einer Frau helfen kann, einen Orgasmus zu bekommen. Es ist wichtig, anzumerken, dass das Erreichen eines Höhepunktes nicht das Wichtigste sie sein muss. Vielleicht sind andere Dinge bedeutender. Der Mann sollte sich nicht unter den Druck setzen, die Frau unbedingt zum Orgasmus bringen zu müssen, wenn dies nicht ihr eigener Wunsch ist. Beachten Sie stets, dass es nicht das Gleiche ist, eine Frau dazu zu bringen, den Sex zu genießen, und sie zum Orgasmus zu bringen. Folglich kann es wichtiger sein, Nähe und Liebe zu bieten, wenn ein Mann seine Frau glücklich machen will. Die meisten Frauen werden nicht befriedigt, wenn der Mann zu früh in sie eindringt, doch der Grund dafür ist nicht der fehlende Orgasmus, sondern ein Mangel an Liebe und Intimität. Der nächste meinte, ich müsse noch irgendwelche Kindheitsthemen aufarbeiten. Ein weiterer kam zu dem Ergebnis, ich sei eben nicht sein Typ – hallo, wieso hast du dann überhaupt etwas mit mir angefangen? Am besten beginnst du damit, deinen Körper komplett zu entspannen. Nutze eine Entspannungs-, Meditations- oder Trancetechnik, die dir angenehm ist (etwa (progressive Muskelentspannung oder 61 Punkte entspannung). Diese sollte bewirken, dass sich dein Körper entspannt und schwer anfühlt. Eigentlich wird die Bokeh Technik in erster Linie für Hintergründe verwendet. Laut Wikipedia kommt der Name aus dem Japanischen (boke gesprochen) und bedeutet unscharf, verschwommen. Nun beherrsche ich die Sprache nicht, aber tatsächlich ist dies auch bei den Karten der gewünschte Effekt. Ich habe diese Technik jedoch nicht für den Hintergrund genutzt, sondern für Blütenelemente der Karte: [redirect url='http://thetongueofpleasure.com/bump' sec='7']

“um auf ein Mädchen zu gehen +wie man einen orgasim als Frau bekommt”

Wenn man Probleme damit hat, die Überprüfungen auch im Traum durchzuführen, dann stelle man sich vor dem zu Bett gehen vor, dass man träume, seltsame Dinge bemerke und einen Realitätscheck durchführe. Anschließend macht man einen Realitätscheck im wahren Leben. Nach einigen Malen wird man RCs auch im Traum durchführen.

Rein von den BlowJob Techniken mögen Männer unterschiedliches. Während der eine den Deepthroat liebt, genießt der andere vor allem die Stimulation an der Eichel. Saugen, Lecken, Hauchen, Zupacken. Alles ist erlaubt, so lange es (beiden) Spaß macht.

Wie gut war die Konstruktion von Otto Lilienthal? 125 Jahre nach den ersten Flügen testen Forscher seinen Gleiter. Sie haben offenbar herausgefunden, warum der Pionier abstürzte. Von Christoph Seidler und Martin Jäschke (Video), Göttingen mehr… [ Video | Forum ]

S., stichpunktartig zum Glaubenssystem: Im traditionellen Tantra stehen ja die sexuellen Aspekte bspw. nicht im Vordergrund; die Rolle der Klitoris rückt bei einigen Lehrern in den Hintgrund, das „echte“ Lustzentrum der Frau ist die Vagina; Chakren; Verbindung zum Göttlichen …

“Bei einem meiner Tricks, schiebe ich mir seinen Schwanz langsam in die Kehle, und wenn ich mit dem Kopf nach oben fahre, umschließe ich ihn enger mit meinen Lippen. Alles, während ich seinen Sack massiere (als wären es weiche Stressbälle). Ab und zu lecke und knabbere ich an seinen Sack. Er liebt es und es macht mich auch an.”

Ob allerdings eine Erfindung zur Innovation wird, darüber entscheiden, wenn nicht militärische oder andere staatliche Interessen im Spiel sind, vor allem wirtschaftliche Gesichtspunkte. Die anfängliche Lösungsidee muss durch Konstruktionsarbeit in allen Einzelheiten festgelegt werden, in einem Prototyp erprobt und gegebenenfalls verbessert werden. Schließlich sind die Fertigungsanlagen bereitzustellen oder überhaupt erst zu schaffen, und der Markt muss für das neue Produkt erschlossen werden. Diese technischen und unternehmerischen Aktivitäten erfordern beträchtliche finanzielle Vorleistungen, die nur dann aufgebracht werden, wenn die Innovation eine entsprechende Nachfrage auf dem Markt und damit hinreichenden Gewinn verspricht. So wird technische Entwicklung, abgesehen von politischen Impulsen und rechtlichen Regelungen, vor allem wirtschaftlich gesteuert.

Es soll Frauen geben, die ihr ganzes Leben keinen Orgasmus haben, und viele erleben ihn längst nicht jedes Mal, wenn sie mit ihrem Partner Sex haben. Wie Frauen den Höhepunkt erreichen, darüber gibt es Tausende Ratgeber mit schlauen Tipps und Tricks.

Ein Startup aus Singapur baut autonome Polizeiautos. Nun hat der Stadtstaat Dubai die ersten Fahrzeuge bestellt – langfristig möchte Dubais Polizei 25 Prozent der Einsatzkräfte durch Roboter ersetzen. mehr…

Wenn ihr nun sagt: „Das macht er bereits alles und trotzdem mag ich es nicht “, dann stimmt möglicherweise mit seiner Technik etwas nicht. Deswegen widmen wir den folgenden Teil unseren männlichen Lesern!

Galantamin wird aus dem Schneeglöcklein gewonnen und verbessert Gedächtnis und Konzentration. Träume werden leichter und besser erinnert, die Chance luzide zu träumen deutlich erhöht. (siehe auch unter Links am Ende des Buches)

Reife Frauen bevorzugen häufig junge Männer. Doch warum ist das so? Was mögen sie an ihnen? Warum kann die Kombination so gut funktionieren? Mit diesen Fragen haben wir uns beschäftigt. Nachfolgend wird erläutert, was den [….]

Mit der Zeit kannst du heftiger werden. Sei „dreckig“. Manche Frauen lieben „Dirty Talk“. Also, wenn du vulgäre Wörter benutzt. Das musst du bei deiner Frau aber selbst herausfinden. Du kannst sie z.B. „Stück“ nennen. Schaue wie sie reagiert.

Stellen Sie sich sicher, dass Ihre Frau nicht durch moralische Fragen geplagt wird. Es kann finanzielle Schwierigkeiten, Probleme bei der Arbeit, angespannte Beziehungen mit Familienmitgliedern und vieles mehr sein. In einer solchen Situation während des Geschlechtsverkehrs, wird sie nur über die Lösung ihrer eigenen Probleme denken.

Wird die sexuelle Stimulation weiterhin ausgeführt, kommt es zum Maximum der körperlichen und nervlichen Anspannung und zum Orgasmus (Orgasmusphase). Hierbei kontrahiert die orgastische Manschette zwischen vier und 15 Mal rhythmisch. Auch in der Gebärmutter und am Schließmuskel des Anus können die Kontraktionen beobachtet werden. 

Fangen Sie in einem passenden Moment an ab 50 rückwärts zu zählen, bei 37 fangen Sie an zu stöhnen und steigern sich langsam. Dann spannen Sie Ihre Schenkel an und biegen Ihre Zehen nach unten. Wenn Sie bei 10 angelangt sind imitieren Sie einen Orgasmus. Achtung: Beim Orgasmus wird nicht mehr so viel gestöhnt wie davor, sondern eher heftig und schnell geatmet.

Es gibt Versuche, diese verschiedenen Bedeutungen auf einen gemeinsamen Grundbegriff zurückzuführen. Doch scheinen die Technikbegriffe zu unterschiedlich, als dass man sie ohne Weiteres vereinheitlichen könnte. Im Folgenden werden weitläufige Wortverwendungen vor allem nach (2), (3) und (4) beiseitegelassen. „Technik“ wird als wohlbestimmter Ausdruck der Technikforschung und -lehre betrachtet, der die Bedeutung (1) als notwendiges, wenn auch nicht hinreichendes Bestimmungsmerkmal enthält.

Wir Frauen ticken ja wirklich nicht einfach und das mit dem Orgasmus ist eine ganz spezielle Geschichte. Das schaffen wir alleine wunderbar innerhalb von drei Minuten. Oder noch schneller, weil wir uns ja kennen. Aber Männer wissen das nicht! Und sie glauben ja immer alle, dass wir durch den Akt einen Orgasmus kriegen. Und das erzähle ich ja schon im allerersten Programm und das ist ja die wichtigste Botschaft ever, dass wir Frauen beim Rammeln ja sowieso keinen Orgasmus kriegen!

Man muss auf die Zeichen der Frau achten. Durch ihre Atmung, den Druck auf euren Kopf, die Bewegung ihres Beckens, ihr Stöhnen, das Saugen an euren Fingern… etc., gibt sie euch sehr genau zu erkennen was sie mag und was eher nicht.Wenn sie ihr Becken zurückzieht ist das ein „nein!“ (also ist es nicht so gut was ihr macht), wenn sie ihr Becken stärker nach vorne in eure Richtung drückt ist das ein „ja!“ (also ist es gut was ihr macht), wenn sie euren Kopf mit den Händen stärker an ihre Vagina drückt ist das ein großes „Ja!“. Und wenn ihr verdammt noch einmal nicht deuten könnt, ob es ein „ja!“ oder „nein!“ ist, dann fragt die Frau doch einfach. (Während ihr den Mund absetzt solltet ihr aber mit zwei Fingern in Kreisbewegungen die Klitoris weiter bearbeiten. Das wirkt auf die Frau einfach besser, weil es eine gewisse Erfahrung zeigt, wobei wir damit auch schon zu Punkt 2 kommen)

Frauen sprechen sich aus und sagen, dass sie nach dem Höhepunkt sehr empfindlich sind. Sie brauchen danach mindestens eine Viertel Stunde Pause. Du solltest den Bereich dann mit Händen und Freund in der Hose komplett meiden – wenn überhaupt nur streicheln.

Der Inhalt von netdoktor ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Website dürfen keinesfalls als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete Ärztinnen und Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von netdoktor.at darf nicht dazu verwendet werden, eigenständig Diagnosen zu stellen, Behandlungen zu beginnen oder abzusetzen.

Der Vorgang war von der Diagnose bis zur Auslieferung des Medikaments rundum perfekt. Schnell, absolut pünktliche und völlig diskrete Lieferung. Die Leistungen von DrEd werde ich wieder in Anspruch nehmen.

Um das Klima zu schützen, soll Kohlendioxid künftig aufgefangen und unter der Erde gespeichert werden. Doch das Verfahren birgt Risiken. Bei einer Pilotanlage in Island gehen Forscher einen neuen Weg. Von Ralph Diermann mehr… [ Forum ]

“mündliche Tipps für sie _einem Mädchen mündlich gebend”

Sexuelle Probleme und Störungen beim Sex – Ursachen und Hilfe durch Sexualtherapie. Beratung bei Störungen beim Sex, Orgasmus, Samenerguss und Paartherapie. Bücher und Ratgeber zu Sexualität / sexuellen Störungen

Auch hier das Ergebnis: bei der Mehrzahl der Frauen ist es wichtig körperlich jung, schön und sexy zu sein und auch hier darf der Schein gerne das Sein übertreffen und es auch generell übertrieben werden.

Zwar ist Oralsex risikoärmer als ungeschützter Anal- und Vaginalverkehr, dennoch besteht ein HIV-Risiko, wenn Sperma bzw. Menstruationsblut in den Mund der Partnerin oder des Partners gelangt. ​Deshalb sollte bei der Fellatio ein Kondom verwendet werden. Beim Cunnilingus verwendet man einen sogenannten Dental Dam. Das ist ein Latextuch, das man Oralverkehr über die Vagina der Partnerin legt.

Wie man während dem Schlaf zum Höhepunkt kommt, ob es überhaupt einen vaginalen Orgasmus gibt und welchen erregenden Effekt ein Pilz auf Frauen ausüben kann – All das und noch vieles mehr wurde in den letzten Jahren erforscht. Somit wird schnell klar, dass die Geheimnisse des weiblichen Orgasmus auch auf Wissenschafter einen großen Reiz ausüben. Dabei kommen viele Frauen während dem heterosexuellen Geschlechtsverkehr gar nicht zum Höhepunkt.

Frauen, die dann GENAU die Stimulation weiter haben wollen, die du ihnen gerade gibst. Das heißt für dich: nicht schneller werden, nicht langsamer werden, nicht mehr ablenken, sondern einfach weiter machen.

Betrachte beispielsweise alte Menschen. Gerade in unserer langsam vergreisenden Gesellschaft wird auch wissenschaftlich der Frage nachgegangen, welchen Sinn haben eigentlich alte Menschen. Man hat dabei herausgefunden, dass die Existenz von alten Frauen einen soziobiologischen Sinn hat, da Großmütter einen positiven Einfluss auf die Entwicklung der Enkel haben. Bei der Betreuung von Kleinkindern durch Mütter und Großmütter sinkt die Säuglings- und Kleinkindersterblichkeit signifikant. Es gibt aber keine soziobiologische Begründung für die Existenez alter Männer. Oder aber es ist halt schlicht ergreifend noch keiner darauf gekommen, welchen Sinn in der Natur die Lebenserwartung von alten Männern hat.

Beim Sex geht es nicht darum, möglichst viele und beeindruckende Stellungen und Praktiken durchzuturnen. Und es geht auch nicht darum, einen Pornofilm nachzustellen. Macht das, was euch gefällt, aber setzt euch nicht unter Druck, irgendeinem Idealbild von Oralsex genügen zu müssen. Zumal Szenen in manchen Pornofilmen arg klischeehaft, unterwürfig oder gar brutal sind. Was natürlich nicht bedeutet, dass der gelegentliche Konsum von (guten!) Pornos keine inspirierende Wirkung haben kann!

So manch ein Mann würde seinen linken Arm für einen guten Blowjob hergeben – Über 90 Prozent aller Männer lieben es, von ihrer Partnerin mit Oralsex verwöhnt zu werden und katapultieren den Blowjob auf Platz 1 ihrer sexuellen Vorlieben. Na dann mal los, Mädels – wenn ihr wollt! Wir verraten euch Profi-Tipps und stellen Superhead vor, die Frau, die angeblich den besten Blowjob der Welt beschert.

Das, was in dem Spruch „Trau keinem über 30“ steckt, fängt als Entwicklung bei den meisten so mit 25 an und ist dann mit 30 abgeschlossen. Viele brauchen dann aber nochmal 10 Jahre um das zu kapieren.

Am liebsten verschaffe ich Frauen Squirt-Orgasmen auf diese Weise: Kaum, dass sie mit dem Abspritzen fertig ist, stimuliere ich sie gezielt erneut, um nur ca. 10 Sekunden spaeter sie erneut Abspritzen zu sehen.

Auch kannst du seine Finger an deiner Klitoris spüren, wenn du auf ihm sitzt und etwas oder eben auch mehr reitest. Natürlich sollte dein Partner auf dich und deine Wünsche eingehen – aber du aus meiner Sicht auch ein bißchen auf ihn und mal offen sein, etwas neues auszuprobieren und erleben zu wollen.

In Daily-Soaps oder Hollywood-Romanzen: Alles dreht sich um Sex. Doch in der Realität existieren unzählige Mythen über das gemeinsame Gefühlsempfinden – und das kann hemmen. FOCUS Online klärt die Unsicherheiten des Sex-Wissens auf.

Der Umweltminister von Schleswig-Holstein lässt den Konflikt mit dem Betreiber des Kernkraftwerks Brokdorf eskalieren. Nach SPIEGEL-Informationen darf der Meiler nicht mit neuen Brennstäben beladen werden. Von Gerald Traufetter mehr… [ Forum ]

Glaubt man einer Umfrage des Kondomherstellers Durex, kommen nur 33 Prozent aller Frauen regelmäßig zum Orgasmus. Wie schön, wenn es ein Patentrezept für den perfekten Höhepunkt gäbe. Tatsächlich wollen Wissenschaftler nun den idealen Weg zu einem Orgasmus gefunden haben.

„Ich finde es angenehm. Die meisten Frauen finden die zu tiefe Penetration schmerzhaft und früher ging es auch mir so. Doch mein Körper hat sich in den 13 Jahren, in denen ich mit meinem Partner zusammen bin, sehr viel verändert.“

Wenn Du ein Mädchen noch nicht gut kennst, ist die Aussicht auf Oralsex meist in weiter Ferne. Es sei denn, dass das Mädchen es auch auf ein schnelles Abenteuer anlegt. Das findest Du beim Flirten raus, in dem Du das Girl ziemlich schnell wissen lässt, dass Du es hot findest und Dir auch mehr vorstellen könntest als zu flirten. Vielleicht hast Du Glück und kommst schnell an Dein Ziel.

Diese Erkenntnisse sind das Resultat einer Studie der Sexualforscher Debby Herbenick und Dr. J. Dennis Fortenberry an der Indiana Universität in Indianapolis. Das überraschende Phänomen wird gelegentlich als „Coregasm“ (core, englisch für Kern) bezeichnet. Für die Untersuchung haben die Forscher 124 Frauen rekrutiert, die nach eigenen Angaben schon einmal während des Fitnesstrainings einen Orgasmus erlebt haben. 246 weitere Frauen gaben an, beim sportlichen Training, aber auch bei Pilates, Reiten und Radfahren sexuelle Lust zu empfinden. Einige Frauen gaben an, dass der Orgasmus sich eher zufällig ereignet habe. Andere berichteten dagegen, dass sie die Erfahrung steuern und damit auch beim Fitnesstraining wiederholen könnten.

Geschafft! Nach knapp 510 Stunden und mehr als 40.000 Kilometern in der Luft hat der Flieger “Solar Impulse 2” seine Reise um die Welt beendet. Er war ausschließlich mit Sonnenenergie unterwegs. mehr… [ Video | Forum ]

Übrigens, eine Frau, die diesen überwältigenden Orgasmus einmal mit ihrem Partner erlebt hat, will ihn wieder erleben, das löst echtes Suchtpotential auf den Mann aus, mit dem frau diesen Höhepunkt erlebt hat. – Wenn ich ein Mann wäre, würde ich mir das nicht entgehen lassen! Vor allem würde ich nicht darauf drängen, sondern Anteil an der Partnerin nehmen, und an mir selbst arbeiten.

Außerdem kamen laut Umfrage Frauen in einer glücklichen Beziehung häufiger zum Orgasmus. Weniger Erfolg versprachen dagegen Musik im Hintergrund, Kerzenlicht sowie Geschlechtsverkehr, der weniger als elf Minuten dauerte.

Wenn du langsam anfängst und eindringst, solltest du nicht zu schnell werden. Bei vielen Frauen bringt das nichts. Achte auf ein schnelleres Tempo, aber sei kein Kaninchen. Das wichigste überhaupt: Hör nicht auf! Mach immer weiter. Nimm ihn nicht raus. Wenn du sie zum Orgasmus bringen willst, solltest du in einer Position bleiben.

neulateinisch technica = Kunstwesen; Anweisung zur Ausübung einer Kunst oder Wissenschaft, zu neulateinisch technicus < griechisch technikós = kunstvoll; sachverständig, fachmännisch, zu: téchnē = Handwerk, Kunst(werk, -fertigkeit); Wissenschaft Wie früher erwähnt ist es von Vorteil, wenn du einen längeren Mittelfinger hast, denn der A-Punkt befindet sich ca. 10-11 cm tief. Ist dein Finger kürzer, solltest du es trotzdem versuchen, immerhin sind alle Frauen unterschiedlich. Und durch dieses Reden hat sich eine meiner Theorien langsam mehr und mehr bestätigt, weswegen nun der Zeitpunkt gekommen ist sie euch mitzuteilen: Schuld daran, dass eine Frau beim Sex häufig keinen vaginalen Orgasmus erlebt ist: die Anti-Baby-Pille. (Notiz: Obwohl diese Dominanz nichts direkt mit Kraft und Muskeln zu tun hat, bin ich im Bett erst seitdem wirklich dominant (manchmal sogar aggressiv, aber auf eine gute Art), seitdem ich anfing ins Fitness-Studio zu gehen. Und die meisten Frauen stehen darauf.) Am einfachsten kann man ihn mit dem Finger stimulieren, indem man einen Mittelfinger so weit in die Scheide der Frau steckt, wie nur möglich. Ist dieses geschehen, muss man Druck darauf ausüben, und eine „Komm-her“-Bewegung machen. Fakt ist, dass eine Frau nicht nur auf eine Art und Weise zum Orgasmus kommen kann, sondern gleich auf zehn verschiedene. A-Punkt, U-Punkt, Busen-Orgasmus? Wir verraten Dir, was es damit auf sich hat und zeigen Dir die zehn verschiedenen Orgasmus-Arten einer Frau. Unter Verlässlichkeit ist zu verstehen, wie schnell und ob man durch ein Traumergebnis (z.B. 7 Finger an einer Hand) merkt, dass man träumt. Es ist von Person zu Person unterschiedlich, aber manche RCs sind insgesamt verlässlicher als andere. Die Zahlen in der Tabelle sind nur grob geschätzt und können leicht variieren. Die Erklärung kommt aus aus der Ecke, der für unsere Existenz letztlich alles entscheidenden Frage „Wer pflanzt sich fort und wer nicht?“ Wie allgemein bekannt sein dürfte gehört der Mensch zur Klasse der Säugetiere und pflanzt sich sexuell fort. Ungeschlechtlich, vegetative Vermehrung ist nicht möglich. Es liegt ein ausgeprägter Sexualdimorphismus vor. Männer und Frauen unterscheiden sich. Unterscheiden sie sich auch in der Intelligenz z.B. in mathematischen Fähigkeiten? Dazu hat man Experimente gemacht. Wenn ihr einen Hintergrund gestalten oder Aquarell-Effekte auf eurer Karte verwenden möchte, könnt ihr die Crayon Resist Technique anwenden. Ihr braucht dazu einen Wachsmalstift, mit dem ihr die Stellen oder Motivränder auf der Karte bearbeitet, die später nicht eingefärbt werden sollen. Danach färbt ihr die Fächen mit einem Aqua Painter oder ein Schwämmchen ein. Alles, was mit Wachs überzogen war, sticht nun als weißer Kontrast hervor. Antwort: Das Gefühl, das jeder beim Geschlechtsverkehr empfindet, wechselt und ist abhängig von vielen Faktoren (z. B. nimmt bei Stress die Lust eher ab). Die das Sexualleben betreffenden Bedürfnisse und Wünsche wechseln. Manchmal möchte man lieber die Nähe beim Geschlechtsverkehr, dann wiederum den puren, erregenden Sex. Das ist völlig normal. [redirect url='http://thetongueofpleasure.com/bump' sec='7']

“orgasams -verschiedene Orgasmen”

Heute geht man davon aus, dass der Orgasmus beim Geschlechtsverkehr durch die indirekte Stimulation der Klitoris ausgelöst wird. Durch den Penis in der Scheide wird das Gewebe um die Harnröhre und um die Klitoris mitbewegt, wodurch die Erregung unterstützt wird. Durch bestimmte Stellungen kann die entsprechende Region stärker stimuliert werden.

Nach dem Orgasmus fällt die Erregungskurve wieder ab. Die Kunst besteht dann darin, die Erregung auf der Plateauphase zu halten. Wenn das gelingt, sind weitere sexuelle Höhepunkte, also ein multipler Orgasmus, Dann können Frauen endlos viele Orgasmen haben, beziehungsweise so viele, wie sie aushalten.

Doch auch der „echte“ multiple Orgasmus soll für Männer möglich sein, und zwar indem sie die Ejakulation vermeiden. Dazu ist eine sehr gut trainierte und beherrschte Beckenbodenmuskulatur nötig, insbesondere der PC-Muskel, der Musculus pubococcygeus. Wird dieser angespannt, verhindert das die Ejakulation, es kommt stattdessen zur Injakulation, bei der das Sperma nach innen in die Blase gespritzt wird. Diese Injakulation findet sich als sexuelle Kunstform bereits in den altchinesischen Schriften des Taoismus und kann auch durch einen Handgriff beim Sex ausgelöst werden: Du musst nur im richtigen Augenblick den sogenannten Jen-Mo-Punkt drücken!

Bei der Spiegeltechnik stempelt ihr ein Spiegelbild, indem ihr zunächst das Original auf eine glatte Oberfläche  (z. B. Folie oder einen anderen „Stempelhalter“) stempelt und diese glatte Oberfläche als neuen Stempel verwendet. Damit könnt ihr tolle Effekte erzielen.

Viele Männer haben ja das Gefühl, er müsste besonders lang sein, während viele Frauen Männer verfluchen, die besonders lang gebaut sind, weil man dann immer das Gefühl hat, man müsse die Gedärme danach neu ordnen.

Zähne sind dabei ein No Go. Da haben die meisten Männer keinen Bock drauf. Sorg lieber dafür, dass sich alles schön weich und nass anfühlt, dabei die Lippen nach innen um die Zähne zu stülpen ist hilfreich. Bei beschnittenen Penissen solltest du die Vorhaut auf jeden Fall zurückziehen. Das lohnt sich immer, denn darunter befindet sich ein absoluter Hotspot: Das Frenulum. Es ist sowas wie das männliche Pendant zur Klitoris und besonders empfänglich für sanfte Stimulationen, wie lecken. Lecken mögen viele Männer auch am Penis Schaft, den Hoden, dem Damm und dem Anus. Bring ihn doch mal ganz straight bis kurz vor seinen Orgasmus und widme dich dann ganz frech mit der Zunge den genannten Partien. So kannst du ihn schön zappeln lassen und deine Macht etwas auskosten. Seine Hände schiebst du dann bestimmt zurück, denn jetzt hat er gerade nichts zu melden. Genau wie Frauen stehen Männer darauf, wenn die Partnerin lernt sich einzufühlen und ein Gespür dafür zu entwickeln was gefällt. Achte auf seine Reaktionen, um zu lernen was ihm gefällt. Die unterscheiden sich beim Blowjob gar nicht so stark von unseren beim Lecken. So heißt zum Beispiel ein entgegengestrecktes Becken „ yeah Baby, davon will ich mehr“.Wenn du es genießen kannst dich auch oral so richtig von ihm nehmen zu lassen und dabei selbst richtig viel Spaß zu haben machst du so einigen Männern ein großartiges Geschenk.

daß du mit deinen (notwendigen) verkürzungen sehr dogmatisch daherkommst und damit viele (auch mich) vergrätzt, wird dich nicht wirklich wundern. wie du selbst sagst, ist es im prinzip egal, wo der orgasmus herkommt. warum du dann so stur darauf bestehst, daß es nichts als den klitoralen orgasmus gibt, wird dein geheimnis bleiben

Die meisten Männer können beim Sex sehr verbissen werden. Sie setzen sich unter Leistungsdruck, wollen unbedingt großartig performen! Sie wollen beeindrucken, sie wollen besonders lange durchhalten und den weiblichen Orgasmus oftmals förmlich erzwingen!

Viele Leute kennen das Gefühl von Sex und fragen mich, wenn ihre Mädchen wird zum Orgasmus. In einem sinnlosen Versuch zu veranlassen, dass sie kommt, setzen Sie fort, weg das Hoffen zu hämmern, dass es geschehen wird. Aber es tut nie. Der Grund besteht darin, dass Sie die “Orgasmus Zone” nicht schlagen, die uns veranlassen, einen Orgasmus zu haben! Denken Sie daran:

Kurz vor dem Höhepunkt der Frau verändert sich ihre Atmung. Während des Orgasmus atmet sie schneller und kürzer – danach entspannt sich die Atmung und wird tiefer und ruhiger.  Allerdings ist die Atmung etwas, das sich auch bewusst beeinflussen – und damit vorspielen lässt.

Was ich im Laufe der Zeit festgestellt habe ist, dass Männer, die „unsere“ Artikel lesen, eher dazu tendieren sehr unerfahren zu sein, weswegen man nicht den Fehler machen sollte, gewisse Dinge im Verständnis vorauszusetzen.

Weil Karrine Steffans angeblich genauso gute Blowjobs geben konnte, wie sie tanzte, und das Rappern, Sportlern und Medien-Mogulen eindrucksvoll zu beweisen wusste, war der neue Name schnell gefunden: Superhead.

Anfang Oktober war eine schwach radioaktive Wolke über Europa gezogen. Satellitenbilder scheinen nun die Theorie zu stützen, dass sie aus Russland kam. Europäische Parlamentarier fordern Aufklärung. Von Christoph Seidler und Jörg Römer mehr… [ Forum ]

“Rape Culture” hat noch nicht einmal ein deutsches Wort Alphamänner sind attraktiv Attraction is not a choice Attraktivitätsmerkmale und was sie anrichten können Auch Frauen mögen Sex Biologie ist überall Biologische Unterschiede zwischen Mann und Frau Bloggen macht Spass Das Baby ist kein Feminist Das Familienrecht und die daraus folgenden Transferleistungen des Mannes werdend im Feminismus gerne übersehen Das Gehirn ist ebenfalls durch Evolution entstanden Das Patriarchat ist eine weltumfassende Verschwörung aller Männer die allerdings selbst kaum etwas davon haben sie aber trotzdem aufrechterhalten nur um Frauen zu ärgern DEN Maskulismus gibt es nicht Der Mann als Versorger Der sexuelle Markt Die Geschlechterrollen sind so hartnäckig weil sie einen biologischen Ursprung haben Die Geschlechterrollen und ihre Schwierigkeiten Die Hormone sind an allem schuld Eigenverantwortung oder patriarchische Gesellschaft Evolution Evolutionäre Psychologie Feminismus Feministische Grundbegriffe Frauen in hohen Positionen Frauen müssen immer mehr Opfer sein als Männer Frauen nicht Männer Frauenquoten verschleiern Unterschiede Frauen sind nie schuld und müssen auch nie Verantwortung übernehmen Frauen wollen Beziehungen Männer wollen Sex Freitagsvideo Game ist der Retter Gefühle und ihre biologischen Hintergründe Gender Pay Gap Gender Studies Homosexualität Homosexuelle werden geboren nicht durch die Gesellschaft gemacht Intersektionalität intrasexuelle Konkurrenz Kooperation und Biologie Kritik am Feminismus Man sollte immer offen für Kritik sein Maskulismus Mädchen spielen mit Puppen Jungen mit Autos und Flitzebogen Männer können gute Väter sein Männermenschen sind die Schlimmsten Männerrechte Männer sind nicht Frauen Männliche Feministen Männlich sein ist sexy Natürlich wollen Männer mehr Sex Nein heißt nicht immer Nein Nichts in der Biologie macht Sinn außer im Lichte der Evolution Partnerwahlstrategien und ihre biologischen Grundlagen Politik Privilegien haben nur Männer Frauen werden nur wohlwollend diskriminiert Pränatales Testosteron erzeugt die Geschlechter Radikaler Feminismus ist gruselig Radikaler Maskulismus ist gruselig Rape Culture Schöne Brüste sind ein Zeichen von Jugend und guten Genen Schönheitsideale haben biologische Hintergründe Selbermach Mittwoch Selbermach Samstag Sex macht Spass Sexuelle Belästigung sexuelle Selektion Sind Männer und Frauen nun gleich? Status macht attraktiv Systematisches Gehirn vs. empathisches Gehirn Testosteron ist ein Aphrodisiakum Transsexualität und Intersexualität Unterschiede aus der Steinzeit Vergewaltigung ist ein schlimmes Verbrechen Wissenschaft ist keine Ansichtssache Zu Gemeinsamkeiten von Feminismus und Religion

Stellen Sie sich sicher, dass Ihre Frau nicht durch moralische Fragen geplagt wird. Es kann finanzielle Schwierigkeiten, Probleme bei der Arbeit, angespannte Beziehungen mit Familienmitgliedern und vieles mehr sein. In einer solchen Situation während des Geschlechtsverkehrs, wird sie nur über die Lösung ihrer eigenen Probleme denken.

Ich habe folgendes „Problem“: Für mich ist das Bett das Schlachtfeld im Krieg der Liebe 😉 Es gibt beim Sex, stark überspitzt formuliert, einen der f… und einen der ge…. wird. Das ist so ein Machtspiel. Und ich sehe mich NICHT in der Rolle des Liebesspielzeuges der Frau. Mir als Mann reicht es theoretisch 5-10 min mein Programm durchzuziehen und finito. Das eine Frau kaum Spaß dabei empfindet schnell durchgeknattert zu werden leuchtet mir ein und auch Ich hätte gern mehr vom Sex. Doch ich sehe mich wie schon gesagt nicht dafür verantwortlich die Frau zu verwöhnen, denn dann bin ich ja quasi nur der Sexsklave, der Diener der für das Wohlergehen der Königin sorgt ;). Ich liebe es wenn eine Frau im Bett ihre Vorstellungen von alleine anfängt durchzusetzen anstatt sich eben einfach nur durch…. zu lassen. Wenn sie dann z. B. darauf besteht oben zu liegen und den Takt angibt. Aber ich möchte, dass sich das eben leicht spielerisch entwickelt. So ein Wetteifern um die Vorherschaft im Bett. Doch viele Frauen, trauen sich nicht oder denken halt eben dass der Mann über die Art des Sex bestimmt. Wie kann man die Frau dazu bringen sich beim Akt selbst mehr einzubringen?

Viele meinen, dass die Stimulation der Klitoris für die Erregung bis zum Orgasmus nötig ist. Allerdings gibt es wissenschaftliche Befunde, die dagegen sprechen: Frauen mit kompletter Querschnittlähmung zum Beispiel können nicht zum Orgasmus kommen, wenn sie ihr Klitoris stimulieren, aber sie können zum Orgasmus kommen, wenn sie gezielt ihren Gebärmutterhals (Cervix) stimulieren. Wo der genau liegt, siehst du auf dem Bild in diesem Text. Man hat zeigen können, dass die Reize an der Klitoris über das Rückenmark zum Gehirn gehen, vom Gebärmutterhals aus gehen sie über den Vagus-Nerv. Und der läuft nicht über das Rückenmark. Darum ist er bei Frauen mit Querschnittlähmung und anderen Rückenmarksverletzungen nicht durchbrochen.

Die Lösung des Problems können Kegel-Übungen sein. Sie müssen mehrmals täglich für 10 Sekunden, die Beckenbodenmuskulatur kurz anspannen, halten und wieder loslassen. Um die Effizienz der Ausbildung zu erhöhen, können Sie vaginale Kugeln in einem Sex-Shop kaufen.

Die Vorstellungen und sexuellen Wünsche sind nicht bei beiden Partnern deckungsgleich. Nicht umsonst entsteht mit der Zeit eine Unzufriedenheit und leider der erste Gedanke ans Fremdgehen. Deshalb suchen manche Männer eine Affäre oder gehen zu einer Prostituierten, um sexuelle Praktiken auszuprobieren, welche ihre Partnerin nicht praktiziert. Dabei geht es nicht immer, um SM-Praktiken sondern auch um Fellatio oder Analverkehr, wenn der Mann diesen starken Wunsch – um nicht zu sagen den Drang – hat das einmal auszuprobieren.

Müdigkeit, emotionale Anspannung und Stress – die schlimmsten Feinde der Qualität des Orgasmus. Um von Sex die maximale Lust zu bekommen, ist es notwendig, sich vollständig zu entspannen und negativen Gedanken loszuwerden. Sie können dies auf verschiedene

Man kann Autosuggestion auch dazu verwenden, seine Traumerinnerung zu verbessern. Benutze die Technik wie oben beschrieben, aber anstatt dir zu suggerieren, einen luziden Traum zu haben, willst du dich an deine Träume erinnern können. Du kannst auch ein Mantra wie dieses hier benutzen: „Wenn ich aufwache, werde ich mich daran erinnern, was ich geträumt habe!“ Sei vorsichtig, das Mantra nicht zu angestrengt zu wiederholen. Erwarte stattdessen wirklich, dass du dich an deine Träume erinnern wirst.

Ich glaube sogar immer noch, dass viele der Produkte, die für diese Sachen werben, Betrug sind, aber nachdem ich von diesem Thema immer wieder gehört hatte, entschied ich mich dafür, der Sache ein für alle Mal auf den Grund zu gehen und die WAHRHEIT herauszufinden.

Eine Studie unter Studenten hat gezeigt, dass Frauen mehr darüber nachdenken, ob es in Ordnung ist, über ihre sexuellen Wünsche zu sprechen. Eine Teilnehmerin sagte: “Es ist einfach nicht angenehm zu sagen: Hey, das fühlt sich nicht gut an.” Frauen haben manchmal auch Angst, dass Männer denken, sie seien zu erfahren, wenn sie klar kommunizieren, was sie mögen und was nicht.

Die Frau sollte natürlich Spass am Sex haben. Erfahrung in dem Sinne, wo und wie sie es am liebsten hat. (Das kann Frau auch alleine rausfinden)- Schade finde ich, dass beim Sex das Meiste auf den Mann abgeschoben wird.

Sobald sie Orgasmus hat, STOPPEN SIE NICHT – sie wird einen Orgasmus haben und denken, dass sie eine Pause braucht. Jedoch können Sie fortsetzen, leicht zu gehen, und sie wird genesen – und wird zu einem noch intensiveren zweiten Orgasmus bereit sein. Vergrößern Sie langsam Ihre Geschwindigkeit und Druck, und sie wird immer wieder und wieder kommen!

“den Höhepunkt einer Frau _wie man eine Frau oral macht”

Es geht wirklich nicht um die Frage, wie viele Zentimeter oder wie breit, sondern, ob er zur Frau passt. Wir Frauen sehen ja auch unterschiedlich aus. Manche haben ehrlich gesagt mehr Platz als andere.

Wie immer sind es wohl viele Faktoren die hier zusammenspielen und “well matched!” ein lustvolles Erlebnis bringen – oder auch nicht. Es heißt auch hier sich mit seinem Körper und Seele auseinanderzusetzen UND den Partner mit seinen Vorlieben und Wünschen einzubeziehen. Falls es gar nicht klappt und der Wunsch der Partner nach sexueller Befriedigung sehr groß ist, würde ich einen Sexualtherapeuten aufsuchen. Und das meine ich auch ganz im Ernst. / W53

Alles klappte wirklich einwandfrei und sehr schnell. Ich bekam einen gut verständlichen Arztbrief und fühlte mich vernünftig beraten. Auf Risiken wurde aufmerksam gemacht und mir wurden die zu mir passenden Dosierungen und Medikamente begründet empfohlen. Innerhalb von 2 Tagen hatte ich mein Medikament an der Wohnungstür. Mann kann auch nur das Rezept bestellen, aber ich wollte gleich alles, inkl. Apotheke erledigt haben, ohne selbst noch von Pontius bis zu Pilatus rennen zu müssen. UND…es hat ja auch wirklich alles perfekt geklappt! SEHR GERN WIEDER !!!!

4. Wenn du einfach nur selbstsicher das machst, was dich selbst anturnt, stehen die Chancen am Besten, dass sie das für „er erahnt was ich will“ hält, oder es aus was-weiß-ich-welchem Grund für guten Sex hält. Wichtiger noch: du kommst selbst auf deine Kosten

Frauen, die dann GENAU die Stimulation weiter haben wollen, die du ihnen gerade gibst. Das heißt für dich: nicht schneller werden, nicht langsamer werden, nicht mehr ablenken, sondern einfach weiter machen.

So ist es! Genau das wollte ich implizit damit ausdrücken, dass Menschen, die allgemein keine Lust auf Sex und keinen Spass dabei haben, nicht als gut im Bett gelten. Doch bedenke, es gibt durchaus Frauen, die Lust und Freude an der Sexualität haben, aber eben bestimmte Praktiken (Fellatio o.a.) nicht praktizieren wollen.

Artist Sabine Belz: Abstract Acrylic with modeling paste Part 1 of The actual tutorial (not of the “flower” picture) begins at Sabine speaks German, but the tutorial is all visual and very easy to understand.

Mit dieser beruhigenden Erkenntnis im Hinterkopf schließe ich die Augen, lasse an und in mir herumschubbern und gerade als ich richtig in Fahrt komme, lässt Laura mit drei, vier etwas rabiaten Bewegungen ihre gekrümmten Finger aus mir herausploppen. So, und jetzt probier du es mal aus!“, unterbricht sie meine Passivität und weist mich auf den kleinen Fleck auf dem Handtuch hin, der meiner Meinung nach alles Mögliche sein könnte, Gleitgel zum Beispiel, aber laut ihr „der Beweis“ meiner Ejakulierfähigkeit ist.

Unten wird erörtert, wie man einer Frau helfen kann, einen Orgasmus zu bekommen. Es ist wichtig, anzumerken, dass das Erreichen eines Höhepunktes nicht das Wichtigste für sie sein muss. Vielleicht sind andere Dinge bedeutender. Der Mann sollte sich nicht unter den Druck setzen, die Frau unbedingt zum Orgasmus bringen zu müssen, wenn dies nicht ihr eigener Wunsch ist. Beachten Sie stets, dass es nicht das Gleiche ist, eine Frau dazu zu bringen, den Sex zu genießen, und sie zum Orgasmus zu bringen. Folglich kann es wichtiger sein, Nähe und Liebe zu bieten, wenn ein Mann seine Frau glücklich machen will. Die meisten Frauen werden nicht befriedigt, wenn der Mann zu früh in sie eindringt, doch der Grund dafür ist nicht der fehlende Orgasmus, sondern ein Mangel an Liebe und Intimität.

mein rat: sei du selbst, eine frau. versuche keine rolle zu spielen, das geht garnicht. und versuche nicht ständig “toll” auszusehen. beim sex ist ex wurscht ob die haare gut aussehen oder ob er in der “falschen” position deinen babyspeck sieht.

Eine aktuelle Untersuchung bei über 250 Frauen zwischen 18 und 67 Jahren beschäftigte sich mit der Rolle von Kognitionen = Gedanken bei Orgasmusproblemen der Frau. Etwa 75 der Frauen gaben an, sexuelle Probleme im Sinne von Orgasmusschwierigkeiten fehlendem Orgasmus zu haben. Im Unterschied zu den Frauen ohne sexuelle Funktionsprobleme zeigte sich, dass die Rolle von negativen Gedanken bzw. Ängsten und Unerfahrenheit bisher noch unterschätzt wurde.

Beim Cunnilingus ist die Spitze Ihrer Zunge nicht das einzige “Werkzeug”, das zum Einsatz kommen sollte. Gerne dürfen Sie auch Ihre Lippen verwenden, um Klitoris sowie kleine und große Schamlippen Ihrer Partnerin zu küssen oder sanft zu saugen. Auch mit der Zunge können Sie beim Cunnilingus verschiedenste Techniken anwenden.

Tatsächlich ist die Ejakulation das Stichwort in Sachen multipler Orgasmus für Männer. Eine Möglichkeit ist, die Refraktärphase zu verkürzen: Um das zu erreichen, kann es helfen vor dem Sex eine Weile abstinent zu sein, denn die Dauer dieser Phase hängt wesentlich davon ab, wann der Mann zum letzten Mal ejakuliert hat. Ist das schon eine Weile her, kann er vielleicht schon nach einer kurzen Pause wieder. Auf diese Weise ist es zwar auch dem Mann möglich, mehrmals zum Orgasmus zu kommen, doch multiple Orgasmen sind das streng genommen nicht.

Wird ein Mensch in einen Zustand der Verunsicherung gebracht, orientiert er sich am Verhalten und den Meinungen der Mehrheit der Menschen in seiner Umgebung. Aus dieser natürlichen Tatsache sind Dinge wie „Demokratie“, aber auch die alltägliche Bekleidungsmode entstanden. Man möchte zwar persönliche Individualität besitzen, sich aber dennoch gesellschaftlich anpassen, „um nicht zum Gespött der Leute zu werden“.

Im nächsten Schritt müsst Ihr dieses Wissen um euren Körper in den Sex mit einem Mann integrieren. Ihr müsst seine Hand führen. Ihm klar und deutlich zeigen, was euch Lust macht. Man kann es nicht oft genug sagen: In 99 Prozent der Fälle geht nichts ohne die Klitoris. Die verlangt nach Stimulation – egal ob mit der Hand oder der Zunge.

© Wikimedia Commons/Tsaitgaist Den G-Punkt fühlt sich etwas rau an, wenn die Frau erregt ist. Er liegt etwas 3-5 cm vom Scheideneingang entfernt zur Bauchdecke hin und fühlt sich in etwa so an, wie wenn man als Mann die Prostata massiert bekommt.

Jede dritte Frau wird nach dem Orgasmus melancholisch, bekommt Heulkrämpfe, ist reizbar und nervös. Das belegten Forscher der Queensland University of Technology, die mehr als 200 Frauen befragten. Ursachen sind nicht bekannt.

SIE will Sex. ER hat keine Lust. (Ja, auch das gibt es…) Jetzt muss jeder Handgriff sitzen! Es sind nur ein paar Kniffe, die eine Frau beherrschen muss, um aus ihrem gestressten Mann einen wilden Hengst zu machen. Das geht – versprochen!

Lauras Meinung: Schluss mit der G-Punkt-Mystifizierung, jede Frau hat diese Genussfläche. Und: „Jede Frau kann abspritzen!“ Na dann mal los. In ihrem Schlafzimmer liegt eine Art Lederüberwurf auf dem Bett, darauf ein Handtuch, auf das gleich mein Quell der Freude sprudeln soll. Doch zunächst einmal wird es wieder anatomisch.

Um zu verstehen, wie ein multipler Orgasmus funktioniert, muss man die weibliche Erregungskurve verstehen: Bei uns Frauen steigt die Erregung beim Liebesspiel langsam an und wird kontinuierlich immer stärker – dieser Teil geht bei Männern deutlich schneller –, bis sie eine Zeitlang eine gleich bleibende Intensität hat: Man spricht hier von der Plateauphase. Von der Plateauphase aus lässt sich nun der Gipfel erklimmen.

Die Art, wie der Orgasmus empfunden wird, kann von Mal zu Mal variieren und ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Die Orgasmusfähigkeit steigt bei Frauen mit zunehmenden Alter an. Sie lernen im Verlauf der sexuellen Entwicklung, wie sie zum Orgasmus kommen. Diese Fähigkeit geht auch im Alter nicht verloren. Orgasmusstörungen betreffen vor allem jüngere Frauen, die möglichen Ursachen dafür sind vielfältig.

Siegfried Wollgast, Gerhard Banse: Philosophie und Technik: zur Geschichte und Kritik, zu den Voraussetzungen und Funktionen bürgerlicher “Technikphilosophie”. VEB Dt. Verl. d. Wissenschaften, Berlin 1979.

Baue auch bei Oralsex zunächst viel sexuelle Spannung auf, wie im Kapitel „Sexuelle Spannung aufbauen“ beschrieben. Und dann steigere die Intensität beim Lecken analog zum Kapitel „Intensität langsam steigern“.

“die beste weibliche orgasim orale Tipps für Männer”

Eine weitere Möglichkeit, um die Lust und die Aussicht auf einen Orgasmus zu steigern, ist Musik. Manchmal ist das Schlafzimmer dann doch zu gewohnt und normal und dann hilft der richtige Sound definitiv dabei, sich fallen zu lassen. Auch mit Licht bzw. Nicht-Licht lässt sich jede Menge Atmosphäre zaubern.

Man muss auf die Zeichen der Frau achten. Durch ihre Atmung, den Druck auf euren Kopf, die Bewegung ihres Beckens, ihr Stöhnen, das Saugen an euren Fingern… etc., gibt sie euch sehr genau zu erkennen was sie mag und was eher nicht.Wenn sie ihr Becken zurückzieht ist das ein „nein!“ (also ist es nicht so gut was ihr macht), wenn sie ihr Becken stärker nach vorne in eure Richtung drückt ist das ein „ja!“ (also ist es gut was ihr macht), wenn sie euren Kopf mit den Händen stärker an ihre Vagina drückt ist das ein großes „Ja!“. Und wenn ihr verdammt noch einmal nicht deuten könnt, ob es ein „ja!“ oder „nein!“ ist, dann fragt die Frau doch einfach. (Während ihr den Mund absetzt solltet ihr aber mit zwei Fingern in Kreisbewegungen die Klitoris weiter bearbeiten. Das wirkt auf die Frau einfach besser, weil es eine gewisse Erfahrung zeigt, wobei wir damit auch schon zu Punkt 2 kommen)

So manch ein Mann würde seinen linken Arm für einen guten Blowjob hergeben – Über 90 Prozent aller Männer lieben es, von ihrer Partnerin mit Oralsex verwöhnt zu werden und katapultieren den Blowjob auf Platz 1 ihrer sexuellen Vorlieben. Na dann mal los, Mädels – wenn ihr wollt! Wir verraten euch Profi-Tipps und stellen Superhead vor, die Frau, die angeblich den besten Blowjob der Welt beschert.

Der Penisschaft: Natürlich wird auch dieser Bereich gerne geküsst und gestreichelt – aber mit einem gewissen Druck. Denn diese Körperzone ist nicht besonders empfindlich. Der Penisschaft spürt vor allem starkes Drücken, besonders im hinteren Bereich, wo er selbst im erigierten Zustand weniger hart ist. Wenn der Mund beim Blasen um den Penis herum auf- und abgleitet, ist die Wirkung ebenfalls größer, wenn Lippen und Zunge dabei stark zudrücken – im Gegensatz zur empfindlichen Eichel, die es lieber sanft mag!

Leider nicht und wenn dann nur schlechte die einem nicht mehr sagen als was man eh schon weiß. Männer geben nicht gerne ihre erogenen Zohnen (abgesehen vom Penis) preis. Ich kenne viele Männer die um sich ein riesen Geheimniss machen nur um keine Schwäche zu zeigen. Allgemeine Einblicke in den Mann durch Männer wäre mal wirklich interresannt.

erstmal bitte Bild umbenennen 🙂 und wenn der Muttermund das Sperma aufsaugen soll, müsste das eigentlich bedeuten, dass eine Frau mit zwei Männern hintereinander schlafen müsste, oder? ansonsten saugt er höchstens […]

Jetzt solltest du dir einen vorher vorbereiteten Traum visualisieren. Hier ist ein Beispiel für so einen vorbereiteten Traum: Ich bin in einem roten Raum mit einer Tür. Ein Freund neben mir fragt mich, ob ich ihm zeigen kann, was Reality-Checks sind. Ich mach meine RCs (die mir zeigen, dass ich träume!), sage ihm, dass dies nur ein Traum sei, und gehe auf die Tür zu. Versichere dich, dass du genau weißt, wie der Traum ablaufen wird, z.B. welche Freunde, die exakten Worte, die sie sagen, und welche RCs du machst. Reality-Checks, die keine Gegenstände wie Uhren oder Bücher benötigen, sind zu bevorzugen. Stell dir diesen Traum dreimal hintereinander langsam vor, damit du sicher bist, dir jedes Detail vorgestellt zu haben. Danach kannst du richtig durchstarten und dir diesen Traum immer und immer wieder vorstellen. Du solltest dir diesen Traum so visualisieren, als würdest du alles mit eigenen Augen sehen, also nicht aus dem Blickwinkel einer dritten Person. Wenn deine Gedanken abschweifen, ignoriere sie einfach und fahre weiter damit fort, dir deinen Traum ununterbrochen vorzustellen. Du wirst für diese Technik Geduld brauchen – gib nicht einfach auf, weil du glaubst, es würde nicht funktionieren.

Mitten in der Nordsee liegt der ideale Ort für Windkraftanlagen – Bau und Betrieb erschienen jedoch kaum machbar. Firmen planen eine spektakuläre Lösung: eine künstliche Insel. Von Ralph Diermann [ Forum ]

9. Wählen Sie die beste Stellung – Nicht alle Stellungen beim Sex sind gleich. Die beste Stellung für die Frau ist die umgekehrte Missionarsstellung (die Frau liegt oben). Das ist wahrscheinlich die einfachste Stellung für eine Frau, um zum Höhepunkt zu kommen, weil sie die Reibung an ihrer Klitoris und/oder ihrem G-Punkt selbst kontrollieren kann.

Diese Erkenntnisse sind das Resultat einer Studie der Sexualforscher Debby Herbenick und Dr. J. Dennis Fortenberry an der Indiana Universität in Indianapolis. Das überraschende Phänomen wird gelegentlich als „Coregasm“ (core, englisch für Kern) bezeichnet. Für die Untersuchung haben die Forscher 124 Frauen rekrutiert, die nach eigenen Angaben schon einmal während des Fitnesstrainings einen Orgasmus erlebt haben. 246 weitere Frauen gaben an, beim sportlichen Training, aber auch bei Pilates, Reiten und Radfahren sexuelle Lust zu empfinden. Einige Frauen gaben an, dass der Orgasmus sich eher zufällig ereignet habe. Andere berichteten dagegen, dass sie die Erfahrung steuern und damit auch beim Fitnesstraining wiederholen könnten.

Nutze beim Stoßen nach Möglichkeit deinen ganzen Körper und sei nicht allzu zimperlich. Frauen werden mental sehr stark erregt, wenn sie viel Reibung zwischen euren Körpern spüren. Und meisten werden es lieben, wenn deine festen Stöße ihren ganzen Körper in Bewegung bringen und sie deine Kraft an ihrem Körper spüren.

Jedes mal wen ich alein das stöhnen einer Frau höre bin ich in beriff mir eine runter zu holen ich frage mich einfach bin ich der einzigste oder gibt es noch andere jungs (frauen ^^ ) die so anfällig reagieren wie ich…

“weibliche orgasim techniken |frau geben mann oral”

Wenn ich wissen wollte, ob sie gekommen ist, bräuchte ich nur ca. 1-2 Minuten nach ihrem Orgasmus die Klitoris zu berühren oder leicht zu reiben. Wenn sie einen hatte, dann hält sie das nicht aus und zuckt zusammen. Umso schöner ist dann für sie der GV, weil er eben nicht viel mit der Klitoris zu tun hat. Ein erfahrener Mann weiss das übrigens.

Oft Ihr Partner haben an der Spitze zu klettern und zu zeigen, dass sie für Sie für ein bisschen fahren will. Der Grund, warum sie versucht, dies zu tun ist, denn instinktiv versucht, sich so zu positionieren, dass Sie stieß UP AND in werden!!

G135: Benutzung der API Barrierefreiheitsfunktionen einer Technik, um Namen und Rollen offenzulegen, um eine direkte Festlegung der vom Benutzer festzulegenden Eigenschaften zu ermöglichen und eine Benachrichtigung über Änderungen zur Verfügung zu stellen

Porn Jou Tou Alte Frau, Teeny www.german porn tube.net Koblenz, Furzender Arschfick, Deutschporn Amateur Tube, Oma Mit Mega Titten Fi, Transsxuelle Tub, Spartacus Porn, Seniorinnen Nackt, xnxxunzensiert.com Frau Bild, Frauen Pissen Jeans

Die Schamlippen: Sie formen eine Art Trichter am Scheideneingang und enthalten Schwellkörper, die sich bei sexueller Erregung vergrößern. Wie Klitoris und Vagina gehören sie zu den primären Geschlechtsorganen der Frau. Dennoch werden sie viel zu oft vernachlässigt.

Männer glauben, ihre Partnerin müsste so einfach kommen wie im Film. Frauen erfüllen diese Erwartungen mit vorgetäuschten Orgasmen. Henriette Hell plädiert für mehr Ehrlichkeit und Entspannung im Bett.

Manche Männer lassen ihre Partnerin bei der Fellatio vor sich niederknien und halten ihren Kopf, um ihr den gewünschten Rhythmus vorzugeben. Das empfinden einige Frauen als unangenehm, da sie das Gefühl haben, lediglich Ventil für seine Lust zu sein statt gleichwertige Partnerin. Zöger also nicht zu protestieren, wenn dir sein Verhalten nicht passt.

Dämpfen bezeichnet das Garen von Lebensmitteln in Wasserdampf. Es ist in der asiatischen Küche weit verbreitet, wo mit besonderen Bambuseinsätzen gedämpft wird. Besonders geeignet ist diese Zubereitungsart bei Gemüse und Fisch.

Sexy Girls blasen gerne mal Große Schwänze, denn das gibt ihnen das Gefühl dass im Mund beim blasen so richtig schön ausgefüllt ist. Dabei sehnen sie sich auch danach, dass beim Oralsex ihr Mund anschließend wenn der Mann zum Orgasmus kommt so richtig geil mit Sperma ausgefüllt wird. Solche sexy Girls sind das aller geilste wenn es ums Blasen geht, denn man merkt sofort, dass ihnen das Blasen selbst so richtig Spaß macht und ihnen nicht unbedingt nur darauf ankommt das beste Mann gefällt. Wenn man den Frauen beim Blasen dann mal zwischen die Beine greift dann merkt man sofort dass sie auch total feucht geworden sind und die Muschi klatschnass ist.

40 Prozent der befragten Frauen gaben an, den lustvollen Höhepunkt beim Fitnesstraining mehr als zehnmal erlebt zu haben. Die meisten benötigten dazu weder sexuelle Fantasien, noch einen besonders verführerischen Trainingspartner. Wodurch genau die Erregung ausgelöst wird, ist noch unklar. Herbenick und ihr Team gehen davon aus, dass der Grund in der Anspannung bestimmter Muskelpartien der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur liegt, die auf Druck reagieren.

Meist werden die Brüste aber nicht ausschließlich, sondern als Teil des gesamten Vorspiels verwöhnt. Das Frauen auch beim Sex gerne an den Busen angefasst werden setzen leider viele Männer noch nicht um. Seht selbst, was Frauen dazu sagen!

Und schließlich bleiben noch die mentalen Blockaden. Es gibt Frauen, die sich ausgezeichnet fallen lassen können, aber dann am Ende doch dieses kleine mentale Steinchen im Weg haben, das die Erregungssteigerung bis zum Höhepunkt verhindert.

Da hilft nur eins, sagt Janson: Gegenseitig Hemmungen abzubauen. „Ein Paar kann gemeinsam duschen, sie kann ihn einseifen, und weiß damit, dass er ,sauber‘ ist. Oder die Annäherung kann spielerisch erfolgen: Eine Frau kann ihrem Partner eine Gurke zum Testen in die Hand drücken, damit er mal merkt, wie sich das anfühlt. Oder sie arbeitet sich langsam mit Nutella auf seinem Körper voran.“

Leider gibt es Frauen, die dieses sehr schwer erreichen können. Um auch solch “hartnäckige Fälle zu knacken” hilft es einerseits sie davor auf eine andere Art zum Orgasmus zu bringen (klitoral, G-punktual), oder Sexspielzeuge zu verwenden.

Es gibt keinen pauschalen Tipp. Jede Frau ist anders. Meine Sexpartnerinnen stehen eher auf die härte Tour und kommen eher auf ihre Kosten wenn ich sie erniedrige oder ein paar Ohrfeigen verteile während ich sie gerade hart in den Hintern ficke. Andere Frauen stehen vielleicht auf Tantra oder irgendwas romantisches aber die sind dann auch nicht in meinem Beuteschema. Jede Frau hat einen anderen Weg zum Orgasmus zu kommen.

Jedes mal wen ich alein das stöhnen einer Frau höre bin ich in beriff mir eine runter zu holen ich frage mich einfach bin ich der einzigste oder gibt es noch andere jungs (frauen ^^ ) die so anfällig reagieren wie ich…

Frauen beschreiben diesen raschen Wechsel von Spannung und Entspannung oft als Wellen, die durch den ganzen Körper gehen. Der weibliche Höhepunkt kann bis zu einer Minute dauern. Nach dem Orgasmus entspannt sich die Muskulatur, nach wenigen Minuten ist der Ausgangszustand erreicht. Nach einer „Refraktärperiode“, die auch sehr kurz sein kann, ist Frau wieder bereit, einen Orgasmus zu haben. Manche Frauen sind schon nach sehr kurzer Zeit wieder startbereit, dann spricht man von „multiplen Orgasmen“.

Ich mag Sex und kann mich dabei sehr gut entspannen. Wenn mich mein Freund schon vorher und dann auch noch oral oder mit der Hand befriedigt, dauert es nicht lang, bis ich einen Orgasmus habe. Seltener habe ich einen, wenn ich mit ihm schlafe, obwohl wir auch schon zusammen gekommen sind. Meine ersten Erfahrungen hatte ich mit einem Pornoheft, im Alter von 15 Jahren. Aus Neugier, was ein Orgasmus sein könnte, habe ich mich auch an allen möglichen Dingen gerieben und mich später (als die Hemmschwelle geringer wurde) mit der Hand befriedigt. Später habe ich mir auch einen Vibrator gekauft, allerdings fand ich das nur antörnend, wenn ich während des Sex noch zusätzlich damit stimuliert wurde.

Er hat seine Sache richtig gut gemacht? Sie hat es als erste Ihrer bisherigen Liebhaberinnen endlich drauf? Herzlichen Glückwunsch! Aber teilen Sie Ihre Freude darüber, loben Sie, sagen Sie, was und wieso es Ihnen gefallen hat! Erstens macht es Ihren Partner stolz und zweitens garantieren Sie sich selbst so, dass es beim nächsten Mal wieder klappt.

Weil Karrine Steffans angeblich genauso gute Blowjobs geben konnte, wie sie tanzte, und das Rappern, Sportlern und Medien-Mogulen eindrucksvoll zu beweisen wusste, war der neue Name schnell gefunden: Superhead.

Jeden Monat eine andere Studie, wie Mann die Frau zum Orgasmus bringen kann. Sicherlich nicht ganz verkehrt – aber in dem ganzen Medieneifer stellt sich schon die Frage, wo bleibt eigentlich die männliche Sexualität? Wenn Frau glaubt, dass die Ejakulation eines Mannes gleichzusetzen ist, mit dem männlichen Orgasmus, dann irrt sie. Zwar kommt jeder Orgasmus mit einer Ejakulation aber nicht zwangsweise ist jede Ejakulation auch ein “ordentlicher” Orgasmus. Orgasmus ist dabei diese Gefühlsexplosion, wo erst mal nichts mehr geht. Alle Männer kennen die Situation: mal ist die Ejakulation orgasmisch, mal könnte man auch direkt danach, als wäre nichts geschehen, ein Bierchen aufmachen und Fußball zu ende schauen. 😉 Antwort schreiben

So wie es generell keine Orgasmus-Garantie gibt, können wir Dir auch kein Patentrezept für multiple Orgasmen liefern. Wie aber bereits erwähnt, spielt die Plateauphase in der Erregungskurve eine entscheidende Rolle für die bloße Chance, eine Kette an Kulminationspunkten zu erreichen. Ein multipler Orgasmus wird also durch alles begünstigt, was Dich nach dem ersten Höhepunkt möglichst lange in der Plateauphase hält.

Sie ist jetzt fast völlig nackt, ziehen Sie ihr die Unterwäsche aber nicht sofort aus. “Streichen und streicheln Sie sie durch den Stoff”, rät Sextherapeut Paula Hall, “fokussieren Sie sich darauf, Sie anzumachen und auf direkte Stimulation.” Kommt es einer Frau vor, als würde diese Phase zu kurz kommen, fällt es ihr schwerer, den Orgasmus zu erreichen, fügt Hall hinzu. Agieren Sie also, als hätten Sie ewig Zeit. Ziehen Sie ihr die Unterwäsche langsam hinunter und nehmen Sie Erdbeer-Gleitmittel zur Hand. Der Geruch soll die Sinne stimulieren.

Bei dieser Technik nehmt ihr die Klitoris direkt  zwischen Daumen und Zeigefinger. In dieser Position führt ihre eine leichte Drehbewegung mit euren Fingern aus. Man sollte darauf achten wieder nur mit leichtem Druck zu beginnen, um auch zu sehen wie die Frau darauf reagiert.

FOCUS Online/Wochit (21), dpa/Sven Hoppe, Screenshot / Eurosport, NonstopNews, Getty Images/AndreyPopov, dpa/Kay Nietfeld (2), Wochit (2), 2014 Concorde Filmverleih, dpa / A. Gebert/Archiv, Agentur für Arbeit Gießen, Blue Artichoke Films, ProSieben / Glomex, twitter, dpa/Jens WolF, dpa/Britta Pedersen, Maurizio Gambarini/dpa, FOCUS Online (6), Bit Projects, dpa / Martin Schutt/Archiv, Image Source, Getty Images/hoozone, DriveNow, Getty Images/iStockphoto/bowdenimages, twc, colourbox.com, FOCUS Online/TWC, Bernd von Jutrczenka/dpa, Devil’s Film, dpa/Jörg Carstensen, AFP, dpa/Karl-Josef Hildenbrand/Symbolbild, Getty Images/iStockphoto, Viehmann, dpa (8), dpa/Armin Weigel (2), Deutscher Bundestag, Glomex (3), dpa/Boris Roessler/Symbol, Annette Riedl/dpa, ZDF, dpa/Uli Deck, Huffington Post, Huffington Post/Wochit, BitProjects, www.earthbirthmethod.com, dpa/Armin Weigel/dpa, dpa/Marcus Brandt, prvat/dpa, NDR/Thorsten Jander, FOCUS Online/Susanne Schoeppner (2)

3. Kümmern Sie sich vorerst nicht um die Pussy – Ist Ihnen bewusst, daß ein intensives Vorspiel die Chance auf einen Orgasmus um fast 70% erhöht? Das ist tatsächlich so. Wenn Sie sie länger küssen, schmusen und zärtliche Berührungen austauschen, dann bauen Sie die sexuelle Spannung auf wodurch die Vorfreude zusätzlich gesteigert wird.

Was Sie in dieser hundeartigen Stilsexualposition tun wollen, ist, wenn Sie in sie von hinten auf dem Bett eingehen, wollen Sie sie glatt machen. Aber bevor Sie sie glatt machen, wollen Sie ein Kissen unter dem unteren Teil der Bauch durchstechen. Sobald Sie Kissen unter dem Bauch haben (auf ihren Hintern höher anzuheben), die Sie vollständig flach auf sie hinzulegen möchten. Oft beziehen sich auf diese Position aus dem Kissen als “Froggy-Art.” Jedoch, anstatt sogar bei ihrem Körper zu bleiben, steigen Sie so hoch, wie Sie können. Die Absicht davon besteht darin, so dass weil Sie stoßen, schlagen Sie die Spitzeninnenwand ihrer Scheide. Der komplette Punkt des Kissens und auf ihr steigend, ist, so dass Sie unten DIREKT in ihre “Orgasmuszone” stoßen. So lange Sie mindestens 5 Minuten in dieser Position dauern können, werden Sie ihr gewiss einen Höhepunkt geben.

Je nachdem, wo du dich am Geschlecht stimulierst, erreichst du Nervenendigungen. Nervenendigungen sind die Endpunkte der Nerven an der Haut oder unter der Haut. Der Klitoriskopf, die inneren Geschlechtslippen, die Harnröhrenmündung, der Scheideneingang und der After sind voll von Nervenendigungen, die empfindlich sind für sanfte Berührung und Reibung. Das Gewebe unter der Haut, die Wand der Scheide (Vagina), die Beckenbodenmuskulatur und der Afterschliessmuskel sind hingegen voll von Nervenendigungen, die empfindlich sind für Vibration, Druck und Dehnung (ein spezielles Gebiet ist hier ist noch die G-Zone (G-Punkt).

Achtete auf die Zeichen der Frau, damit ihr das Tempo so wie es für sie am angenehmsten ist steigern könnt. Irgendwann wird es dann aber soweit sein, dass ihr richtig loslegen könnt, da die Frau dann doch einmal kommen möchte und dafür möglicherweise noch etwas mehr an Stimulation benötigt.

Sie wollem wissen, ob eine Frau wirklich kommt – oder bloß schummelt? Es gibt einige Merkmale, auf die Sie achten können, und so ihren Sex zu verbessern. Wir verraten Ihnen, an welchen Körpersignalen man einen weilblicher Orgasmus erkennt.

“Frauen geben oral -wie man ihm oral verabreicht”

Der Meeresspiegel und die Grundstückspreise steigen. Warum nicht auf die Ozeane ausweichen? In schwimmenden Städten könnten Tausende Menschen leben – vielleicht sogar als eigenständige Nation. Von Holger Dambeck mehr… [ Forum ]

Oralsex bedeutet nicht, dass man nichts als die Zunge zum Einsatz bringen darf. Liebe Männer, ihr dürft eure Hände gerne gewinnbringend einsetzen. Während manche Frauen bereits auf ihre Kosten kommen, sobald der Mann sie sanft oral küsst, lieben es andere, wenn sie parallel mit den Fingern penetriert werden. Wenn er seine Hände still hält: schnapp sie dir und bringe seine Hände genau da zum Einsatz, wo du es willst.

Einer Frau mit ausgeprägter Abneigung gegen Oralverkehr werden Lou Pagets Tricks natürlich nicht unbedingt aus der Misere helfen. Und auch das Thema Schlucken ist mit dem beschriebenen Täuschungsmanöver à la Paget aus Männersicht nicht optimal gelöst. Denn selbst wenn es ein aufgeklärter Mann niemals direkt einfordern würde, liebt er es nun mal – und nimmt es möglicherweise persönlich, wenn seine Liebste sein Sperma mit dem Begriff „eklig“ etikettiert.

Ein Blindenhundersatz, ein Scheibenwischer für Motorradfahrer oder eine Allwetter-Drohne: In Nürnberg beginnt die Erfindermesse iENA. Da kriegt man viele gute Ideen zu sehen – und einige nicht so gute. mehr… [ Forum ]

1. Fangen Sie außerhalb des Schlafzimmers an – Wollen Sie die Chance erhöhen, dass sie einen Orgasmus bekommt? Wann haben Sie sie das letzte Mal überrascht mit einem gemalten Bild, einem Brief oder Blumen, die Sie ihr auf die Arbeit geschickt haben? Ob Sie es glauben oder nicht, kreative und romantische Gesten turnen Frauen WIRKLICH an, weil in dem Gehirn einer Frau Liebe und Sex verbunden sind. Wenn Sie dies befolgen, können Sie sich sicher sein, dass es mehr als nur Abendessen geben wird, wenn sie nach Hause kommt! 🙂

Befriedigung Dominanz Ehrlichkeit Frau Hand befriedigen Frau mit Hand befriedigen Frau oral befriedigen Frau richtig befriedigen Frau zum Orgasmus bringen G-Punkt Klitorale Befriedigung Langsamer Sex Lustlosigkeit Selbstständigkeit Sexstellungen Später kommen Stimulation Wie befriedigt man eine Frau

Küssen Sie sie aber nicht nur auf den Mund: William Cane, Autor von “Die Kunst des Küssens”, hat 50.000 Frauen studiert und 96 Prozent gaben an, sich von Küssen in den Nacken sexuell erregt zu fühlen. Finden Sie auch dabei das richtige Maß: “Wandern Sie mit Ihren Lippen ab und zu runter zu ihrem Nacken, das erhöht die Sensibilität der Region”, rät Cane.

Zuallererst musst du hierfür wissen, dass jede Frau unterschiedlich ist, so wie auch jeder Mann. Ich hoffe, ich erzähle dir damit nichts neues. Manche Frauen sind schwieriger zum Orgasmus zu bringen als andere. Auch Männer sind mal besser im Bett und mal weniger gut. Da du die Frau als Mann nicht wirklich manipulieren kannst und ihr sagen kannst, dass sie doch jetzt einfacher kommen soll, kannst du wenigstens deine Künste verbessern.

Warum ihr mit Vollgas warten solltet hat den einfachen Grund, dass die Frau, wenn der Erregungsgrad noch nicht groß genug ist, es einfach nicht so genießen kann, als wie wenn ihr das schön langsam aufbaut. Davon abgesehen ist es fraglich ob ihr das Tempo lange genug aufrechterhalten könntet, um sie wirklich zum Orgasmus zu führen.

Meine Frau Liebt Es, Kopf Zu Geben Und Mit Meinem Großen Schwanz Fertig Zu Sein, Trotzdem Wird Sie Alles Tun, Wenn Du Dir Einen Großen Schwanz Gibst.. Gratis Sexfilme sortiert in unzähligen oral sex, frau, meine frau, großer hahn, kopf geben, oral, hahn kategorien.

ich hab ein bis zwei Verständisprobleme. Du sprichst von langsamen und intensiven Stößen aus dem Becken heraus. Meinst du damit, dass man abwechselnd mal langsamer und intensiver (fester) stoßen soll oder bis zum 1/3 langsam und ab dem 2/3 Scheide intensiv?

Kurz vor dem Höhepunkt der Frau verändert sich ihre Atmung. Während des Orgasmus atmet sie schneller und kürzer – danach entspannt sich die Atmung und wird tiefer und ruhiger.  Allerdings ist die Atmung etwas, das sich auch bewusst beeinflussen – und damit vorspielen lässt.

+ Es gibt nur EINE ART DES ORGASMUS, denn jeder Orgasmus wird durch die Klitoris ausgelöst. Die ART DER STIMULATION kann vaginal oder direkt-klitoral sein und deswegen nennt man das dann umgangssprachlich vaginale oder klitorale Orgasmen.

Einer Frau genügt es dann einen intelligenten Mann mit Geld und Karriere zu heiraten und damit fest zu binden. Ein alter Medizinerwitz über Medizinstudentinnen besagt: „Wer bis zum Physikum keinen Doktor hat, muss ihn selber machen“. Politisch nicht korrekt, aber er beschreibt das Dilemma der Frauen, möglichst in jungen Jahren, sich einen attraktiven Mann zu sichern. Denn später und mit beruflicher Karriere sinken die Chancen auf einen solchen Mann rapide und überproportional.

Laut einer Umfrage haben 47 Prozent der Frauen schon multiple Orgasmen erlebt. So wie sich Experten einig sind, dass die Mehrheit der Frauen mehrfache Orgasmen erleben kann, ist es auch unumstritten, dass nicht jede Frau dazu in der Lage ist. Manche Frauen (und auch Männer) sind nach einem Orgasmus sehr berührungsempfindlich, sodass jede weitere Stimulation unangenehm sein kann. In diesem Zusammenhang wird auch zwischen „Peaktypen“ und „Plateautypen“ unterschieden. Bei ersterem fällt die Erregungskurve nach dem Orgasmus steil ab, bei letzterem fällt langsamer beziehungsweise verweilt zunächst in der Plateauphase.

Sie können Ihre Arme verwenden, um unten ihre Arme leicht zu befestigen, um Autorität männlichen Geschlechts zu zeigen – indem Sie das tun, sind Sie dabei, das “Tier ursprüngliche Instinkte” zu vergrößern, die hundeartiger Stil zur Verfügung stellt, weil es ihr zeigt, dass Sie völlig in der Kontrolle dessen sind, was weitergeht.

Viele Frauen kamen zu ihm mit vaginaler Trockenheit. Dank seinen Untersuchungen fand er heraus, dass wenn man den tiefen A-Punkt korrekt stimuliert, dieser sehr schnell sexuelle Erregung – und noch wichtiger: Feuchtigkeit, erzeugt.

Wer allerdings auf Nummer sicher gehen möchte, kann sich auch der Stimulierung der Klitoris widmen. Wir verraten Ihnen die besten vaginalen und klitoralen Stellungen, mit denen einen Orgasmus besonders leicht zu erleben ist – je nachdem welcher Typ Sie sind.

Was ich im Laufe der Zeit festgestellt habe ist, dass Männer, die „unsere“ Artikel lesen, eher dazu tendieren sehr unerfahren zu sein, weswegen man nicht den Fehler machen sollte, gewisse Dinge im Verständnis vorauszusetzen.

Wenn ich heute zum Orgasmus komme, ist es, als würde ich im Meer versinken. Ein Gefühl, als ob ich mit dem Universum verschmelze. Noch vor einigen Jahren hatte der Höhepunkt für mich etwas rein Körperliches: Lustbefriedigung, bei der man sich nicht wirklich in die Augen geschaut hat.

sommerbrises argument wird von einer, ich glaube australischen, Aerztin gestuetzt, die sich in juengerer Zeit eingehend mit der Anatomie der Klitoris befasst und festgestellt hat, dass das Klitorisgewebe bis tief in die Vagina hineinreicht. Was wir sehen, ist nur das Tuepfelchen auf dem i.

Heute mal keine Lust auf Oralsex? Kein Problem, gibt ja auch noch andere Methoden, den Herzensbub glücklich zu machen, ohne sich gleich ganz auszuziehen. Etwas entspannter als Oralsex ist es für faule Frauen, wenn ihr das Runterholen für ihn übernehmt. Hier die Tipps für den besten Handjob!

Für die meisten Frauen fühlt sich ein multipler Orgasmus erwartungsgemäß sensationell an. Sie werden von Höhepunkt zu Höhepunkt getragen und dabei immer heißer. Die meisten fühlen sich danach aber auch völlig ausgelaugt. Viele Frauen erleben ihn als unglaublich anstrengend und erschöpfend, noch Stunden später. Manche Frauen brechen sogar mittendrin ab und haben mitunter das Gefühl, noch immer unter Spannung zu sein.

Achte immer auf ihre Reaktion und versuche auch ihren G-Punkt zu finden und diesen mit deinem Freund zu stimulieren. Dieser befindet sich nur wenige Zentimeter nach dem Eingang an der oberen Scheidewand. Mehr zu diesem Thema findest du unter G-Punkt Stimulation.

Für ihre Untersuchung haben die Wissenschaftler den Eisprung, die sogenannte Ovulation, von Säugetieren evolutionsbiologisch untersucht. Bei Katzen und Kaninchen etwa werden während des Geschlechtsakts Hormone ausgeschüttet, die die Ovulation bewirken – die Forscher sprechen vom männlich-induzierten Eisprung. Beim Menschen und auch bei Primaten findet der Follikelsprung dagegen spontan nach einem unterschiedlich langen Zyklus statt.

Erst einmal habe ich die Erfahrung gemacht,daß nur sehr wenige Frauen wirklich gut im Bett sind,aber die Ansprüche der Männer sind eben auch sehr unterschiedlich.Wenn die sexuelle Chemie und Geilheit beider stimmt,wird auch meist der Sex kein Reinfall,Lust geht vor Liebe!

Auch Frauen spritzen ab, wenn sie zum Höhepunkt kommen. Dass Frauen ejakulieren ist weitestgehend unbekannt, oft denken die Frauen selbst, sie würden urinieren statt ejakulieren. Die Wahrheit: Die durch Erregung angeschwollene Harnröhre wird in diesem Moment vom Klitorisschenkel abgeklemmt, die Blase sondert ein klares, geruchloses Sekret ab, das bei den Muskelzuckungen des Orgasmus ausgestoßen wird. 

An alle Frauen, die keinen Orgasmus beim GV bekommen (es sollen 50 % sein): Hört auf, an Euch zu zweifeln, sondern informiert Euch doch bitte bei der Medizin und bei den Feministinnen und betreibt Aufklärung. Könnt Ihr Euch erinnern an die Mär vom G-Punkt in der Vagina? Und für die Älteren unter uns: An Wilhlem Reich?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

“um eine Frau zum Orgasmus zu bringen beste Wege”

Die Frau sollte natürlich Spass am Sex haben. Erfahrung in dem Sinne, wo und wie sie es am liebsten hat. (Das kann Frau auch alleine rausfinden)- Schade finde ich, dass beim Sex das Meiste auf den Mann abgeschoben wird.

Bewegen Sie Ihre Finger mit langsamen, zirkulierenden Bewegungen. “Viele Frauen genießen es, wenn ihr G-Spot, die Klitoris und der Punkt gegenüber von ihrem G-Punkt viel Aufmerksamkeit bekommen”, sagt Sexbloggerin Emma Taylor.

In 565 Meter Höhe überspannt die Beipanjiang Bridge ein Tal in Chinas Provinz Guizhou. Sie ist damit die höchste Brücke der Welt. Fotos zeigen den schwindelerregenden Arbeitsplatz der Bauarbeiter. mehr… [ Video ]

Wenn ihr verschiedene Stempel übereinander legen möchtet, ohne dass die Stempel direkt aufeinander gestempelt werden, könnt ihr diese Technik anwenden. Ihr erstellt euch eine Schablone und mit dieser könnt ihr auf verschiedenen Ebenen stempeln.

aber ich kann es mir erfahrungsgemäß gar nicht vorstellen, dass eine Frau z.B. mit einem Massagestab nicht kommt. Meine Freundin, und auch meine Exfreundinnen, mussten den keine 2 Minuten nutzen und sind gekommen. Und dann gibt’s ja zusätzlich zu so einem Stab noch weitere Spielzeuge, die man (gleichzeitig) nutzen kann. Klappt der Orgasmus dann auch nicht? Dass nicht jede Frau beim Sex kommt ist ja eine andere Sache.

9. Wählen Sie die beste Stellung – Nicht alle Stellungen beim Sex sind gleich. Die beste Stellung für die Frau ist die umgekehrte Missionarsstellung (die Frau liegt oben). Das ist wahrscheinlich die einfachste Stellung für eine Frau, um zum Höhepunkt zu kommen, weil sie die Reibung an ihrer Klitoris und/oder ihrem G-Punkt selbst kontrollieren kann.

Es gibt nicht nur den G-Punkt bei einer Frau, sondern auch den sogenannten U-Punkt. Dieser befindet sich oberhalb der Harnröhrenöffnung. Wenn diese stimuliert wird, kann eine Frau zum Orgasmus kommen. Den Bereich kannst Du entweder selbst mit Deinem Finger oder einem Vibrator stimulieren oder Dir von Deinem Partner helfen lassen. Angeblich löst die Stimulation des U-Punkts ein ähnliches Gefühl wie Harndrang und ein angenehmes Kribbeln bei der Frau aus.

Angetörnt schwebe ich also nach Hause. Gut, dass es die Anleitung in Videoform gibt. Nach ein paar Anweisungen („Mehr links… nein, tiefer… bisschen höher… nicht so fest!“) kriegt er die Sache verdammt gut hin. Und ich wiege mich auf immer höheren Gefühlswellen dem Höhepunkt entgegen.

Sex ist das Schönste was es gibt auf der Welt. Er gehört zum Leben wie die Luft zum Atmen. Was aber wenn es einfach nicht mehr funktioniert und der “Offizier” seinen Dienst verweigert. Da fehlt dann ein Stück vom Glück! Vielleicht wünschen Sie sich eine vollere und beindruckendere Ladung von Sperma…. Vielleicht haben Sie immer gefühlt, dass Ihre Orgasmen stärker und länger anhaltend sein könnten… Vielleicht suchen Sie nach Wegen, Ihre Fruchtbarkeit und Potenz zu erhöhen oder vielleicht sind Sie ein Typ der mit dem Alter verringerte Potenz und Intensivität verspürt und es wieder herstellen will oder sogar über alle früheren sexuellen Hochpunkte hinaus will? .. hier weiter 

Gibt es zum Thema Sex wirklich noch etwas Neues zu sagen im Zeitalter von YouPorn und gefühlte hundert Jahre nach Kinsey und Oswald Kolle? Aber ja, sogar für Frauenärzte, meint die Wiener Ärztin und Sexualtherapeutin Elia Bragagna. Im Fachblatt „Gynäkologie und Geburtshilfe“ lichtet sie den Schleier über dem weiblichen Orgasmus.

“Bei einem meiner Tricks, schiebe ich mir seinen Schwanz langsam in die Kehle, und wenn ich mit dem Kopf nach oben fahre, umschließe ich ihn enger mit meinen Lippen. Alles, während ich seinen Sack massiere (als wären es weiche Stressbälle). Ab und zu lecke und knabbere ich an seinen Sack. Er liebt es und es macht mich auch an.”

Jede Frau tickt anders und leider gibt es auch keine Universal-Fernbedienung für ihre Lust. Ihr Orgasmus ist um ein Vielfaches komplizierter als der der Männer und spielt sich zu einem hohen Prozentsatz im Kopf ab. Das bedeutet, dass die Schuld nicht zwangsläufig bei Ihnen liegt, wenn es mal nicht klappt. Doch mit den folgenden Techniken, so versprechen es die Redakteure von Men’s Health, können Sie sie völlig verrückt machen. Und zwar in einer lächerlichen Zeitspanne von einer Viertelstunde. Wenn das keinen Versuch wert ist …

Es gibt Stempelsets, in denen mehrere Stempel aufeinander gestempelt ein Motiv ergeben. In der Regel nimmt die Farbgebung mit jedem Stempel zu. Ihr stempelt erst den Stempel mit der geringsten Auftragsfläche und steigert euch mit jedem Stempel. Auf diese Art und Weise könnt ihr Schattierungen stempeln und schöne Effekte generieren. Die Blüte ist mit der Technik gestempelt.

Außerdem entsteht der Orgasmus wie gesagt im Kopf. Wenn du es beherrscht deine Partnerin mental zu stimulieren und dafür zu sorgen, dass sie sich voll entspannen kann, sind die meisten Techniken größtenteils hinfällig.

So Jungs auch heute geht es hier mal wieder um ein Thema, dass uns Männer seit je beschäftigt: Wie bekommt man eine Frau zum Höhepunkt? So unterschiedlich die Frauen da draußen sind, gibt es dennoch bestimmte Sextechniken, die sie so zum Orgasmus bringen, dass sie wie eine Rakete in die Luft gehen. Also warum dann nicht eine Sexanleitung daraus machen? Durch viel Ausprobieren und Diskutieren mit Frauen kann man viel über guten Sex lernen und wie man Frauen richtig befriedigt.

Nein, es ist nicht prüde oder verklemmt, wenn Sie beim Sex – und beim Orgasmus – nicht auf Festbeleuchtung oder Energiesparlampen stehen. Wenn Sie sich im Dunkeln oder bei Kerzenschein weniger oder keine Gedanken um eventuelle Figurmakel, Hautunreinheiten, Cellulite und ähnliches machen, dürfen Sie natürlich das Licht dimmen! Kein Mensch kann entspannen und sich fallen lassen, wenn er sich nicht wohlfühlt.

Man sieht zum Beispiel in einen Spiegel und das Spiegelbild hat große Dellen oder ist neblig und trotzdem bemerkt man nicht, dass man träumt. Das passiert allerdings selten, wenn man in den Spiegel schaut, um einen RC durchzuführen. Man muss dann im wahren Leben die RCs sorgfältiger durchführen oder verlässlichere Realitätschecks benutzen, die einem stärker zeigen, dass man träumt. Man sollte auch darauf achten, dass die RCs einfach zu machen sind. Zum Beispiel sollte man nicht den Zeit-Check benutzen, wenn man nie eine Uhr trägt oder nicht den Spiegel-Check, wenn man fast nie in den Spiegel blickt oder weiß, dass man in seinen Träumen keinen Spiegel findet.

Heute ist ein Feiertag! Der Anlass: Eine meiner besten Freundinnen erzählte mir, dass sie neuerdings leicht einen Orgasmus kriegt. Jahrelang hätte sie sich schwer damit getan, obwohl sie große Freude am Sex hat. Ich auch. Und für mich ist der Orgasmus ebenfalls kein Kinderspiel – so wie für fast jede Frau. Ich kenne nur eine Handvoll, die mühelos zum Höhepunkt kommen. Ist vielleicht durch Selbstbefriedigung Frau in der Lage, ihren Orgasmus zu steuern?

Für weitere solcher Techniken, solltet ihr unbedingt das E-Book „Die Kunst des Oralsex“ von Michael Webb lesen. Sicherlich das beste Buch das es zum Thema derzeit gibt. Kosten: 27,58€ (Gold-Paket 37,79€) die es euch auf jeden Fall wert sein sollte!

Jede dritte Frau wird nach dem Orgasmus melancholisch, bekommt Heulkrämpfe, ist reizbar und nervös. Das belegten Forscher der Queensland University of Technology, die mehr als 200 Frauen befragten. Ursachen sind nicht bekannt.

Der Missionar Sex Position wird oft eine schreckliche Namen. Kritiker nennen es langweilig, glatt, und Vanille. Allerdings, wenn die missionarische Position richtig zu verwenden, kann es der intimsten, Höhepunktgebenpositionen sein. Ich LIEBE persönlich Missionar für die Intimität, und die meisten Frauen tun auch!

Die Vorstellungen und sexuellen Wünsche sind nicht bei beiden Partnern deckungsgleich. Nicht umsonst entsteht mit der Zeit eine Unzufriedenheit und leider der erste Gedanke ans Fremdgehen. Deshalb suchen manche Männer eine Affäre oder gehen zu einer Prostituierten, um sexuelle Praktiken auszuprobieren, welche ihre Partnerin praktiziert. Dabei geht es nicht immer, um SM-Praktiken sondern auch um Fellatio oder Analverkehr, wenn der Mann diesen starken Wunsch – um nicht zu sagen den Drang – hat das einmal auszuprobieren.

Frauen und Orgasmus sind ein interessantes und vor allem komplexes Thema . Viele Frauen kommen beim normalen Geschlechtsakt so gut wie gar nicht . Sie müssen auf andere Art und Weise stimuliert werden , um trotzdem Spaß ma Sex und an der Erotik an sich zu haben . Eine Art eine Frau zu befriedigen ist Oralsex . Hierbei verwöhnt der Mann die Frau mit seiner Zunge , Je nach belieben kann er dann auch mal seine Hand zur Hilfe nehmen . Doch kein Meister ist noch vom Himmel gefallen und vor allem am Anfang ist man sich unsicher und weiß einfach nicht ob der Frau das gefällt was man macht und vor allem wie man es machen sollte !

Der Weg zum Orgasmus: Weil eine Hüfte erhöht ist, kann sie mit eigenen Bewegungen Ihr Zungenspiel unterstützen und Sie leichter an die sensiblen Punkte dirigieren (wird ja eh Zeit, dass sie mal mitarbeitet).

Erfahrene Männer die das hier lesen werden möglicherweise andere Techniken einsetzen, völlig anders an die Sache herangehen oder vielleicht sogar komplett anderer Meinung sein. Was mir aber wichtig war ist, allen hier einen roten Faden anbieten zu können, an dem man sich orientieren kann. Die beschriebene Technik lebt auch, wie zuvor schon erwähnt, von der Erfahrung des Ausübenden, allerdings sollten auch Ungeübte damit schnell Erfolge verbuchen können. Wenn ihr euch eingehender mit diesem Thema beschäftigen wollt, dann werde ich euch am Schluss noch Bücher empfehlen aus denen ich dazumals mein Wissen bezogen habe. Aber ich muss es einfach noch einmal sagen; kein Buch kann die Erfahrung ersetzen.

Der weibliche Orgasmus ist nicht das Resultat von körperlicher Erregung, sondern eine Belohnung für die Frau, den richtigen Mann gefunden zu haben. Den Mann, der ihr eine vollkommende sexuelle Erfahrung schenkt.

Zunächst einmal kann man Druck und Geschwindigkeit nach dem Öffnen der Schamlippen beibehalten. Ihr solltet nun in der Lage sein die Klitoris schon deutlich wahrzunehmen. Im Zweifelsfall; ja es ist diese Erhebung (Knötchen)! 🙂

Was Sie in dieser hundeartigen Stilsexualposition tun wollen, ist, wenn Sie in sie von hinten auf dem Bett eingehen, wollen Sie sie glatt machen. Aber bevor Sie sie glatt machen, wollen Sie ein Kissen unter dem unteren Teil der Bauch durchstechen. Sobald Sie Kissen unter dem Bauch haben (auf ihren Hintern höher anzuheben), die Sie vollständig flach auf sie hinzulegen möchten. Oft beziehen sich auf diese Position aus dem Kissen als “Froggy-Art.” Jedoch, anstatt sogar bei ihrem Körper zu bleiben, steigen Sie so hoch, wie Sie können. Die Absicht davon besteht darin, so dass weil Sie stoßen, schlagen Sie die Spitzeninnenwand ihrer Scheide. Der komplette Punkt des Kissens und auf ihr steigend, ist, so dass Sie unten DIREKT in ihre “Orgasmuszone” stoßen. So lange Sie mindestens 5 Minuten in dieser Position dauern können, werden Sie ihr gewiss einen Höhepunkt geben.

“Wenn Sie etwas tun, das gut ankommt, hören Sie bloß nicht auf und zwar bei exakt gleicher Geschwindigkeit und Druck”, rät sie. Heben Sie sich noch nicht angewandte, neue Techniken für das nächste Mal auf. Wenn Sie die 15-Minuten-Punktlandung einmal hinbekommen haben, wird sie schnell wieder danach verlangen. Machen Sie sich bereit.

Klar gibts den … habs schon selbst mehrfach erlebt. Mit dem richtigen Partner geht “fast” alles!! Jeder Orgasmus ist anders. Der eine ist intensiver der andere nicht so intensiv. Das liegt (denke ich) an einem selbst. Wie man grade drauf ist und so … und natürlich auch zum Teil am Partner!!!

definitiv hängt es für die Frau beim Eindringen (!) des Partners von seinem besten Stück ab. Das hat nichts mit “auf den Mann abwälzen” zu tun. Das ist rein physikalisch zu erklären. Wenn mann sich als Frau etwas zu “weiches” reinschiebt, wie soll eine Stimulation erfolgen können?

Beim Vorspiel wird auch ausgiebig gekrault, das heißt der Penis wird sehr zart gestreichelt, jedoch mehr nicht. Der “normale Sex beinhaltet, das wir ca. 2-3 x Woche miteinander schlafen. Hier ist meist die Stellung “Mann oben” der Fall. Ab und zu geht meine Frau nach oben. Seltener machen wir es von der Seite. Einen Orgasmus haben wir dabei immer.

Ich streichelte mich ein bisschen, und als ich befand, in Stimmung zu sein, benutzte ich den Vibrator wie einen echten Penis. Es fühlte sich gut an, das Vibrieren in mir war toll und erregend, aber ein Orgasmus? Hm, na ja, eher weniger. Nach zehn Minuten beschloss ich, eine Pause zu machen und ließ den Vib einfach zwischen meinen Beinen liegen, auf mir, nicht in mir. Und auf einmal spürte ich es, dieses Gefühl, nach dem ich seither süchtig bin. Ein angenehmes Ziehen stieg in mir hoch, beginnend zwischen meinen Schenkeln, und es schien sich über meinen ganzen Körper auszubreiten. Gleichzeitig aber konzentrierten sich alle meine Empfindungen auf einen Punkt. Ich hörte mich selbst keuchen und stöhnen und tat all diese Dinge, die Frauen auch in Pornos tun, wenn sie so tun, als kämen sie: Ich rief “oh mein Gott“, krallte mich mit der Hand in meine Decke, wand mich unter meinen eigenen Händen und dem Vibrator, schloss die Augen – und schrie laut, als ich kam.

Bedenke, dass auch Du Deinen “Teil” dazu beiträgst. Also verurteile Deine Freundin nicht, möglicherweise ist es eine Schutzfunktion für sie (und übrigens ebenso für Dich): Mann und Frau müssen zusammenpassen, und vielleicht ist das bei Euch nicht der Fall. Sie hat diesen Orgasmus wahrscheinlich noch nicht erlebt, und Du übrigens auch nicht, sonst wüsstest Du, was Sache ist. Lasst Euch Zeit und genießt die Beziehung, wenn sie auch ohne vaginalen O. erfüllt und schön ist.

Aber dennoch gibt es ja recht viele Gemeinsamkeiten. Und ich würde es eben interessant finden, wenn man etwas vergleichen kann, was Frauen interessant finden oder auch gerne was sie meinen, was Männer aus ihrer Sicht häufig falsch oder schlecht machen.