“wie kann man ein orgasim bekommen eine Frau kommen zu lassen”

Und der Mythos hält sich auch deshalb so hartnäckig, weil bis heute weder Ärzte noch Wissenschaft genau wissen, woher die weibliche Lust kommt, wie sie entsteht und sich entwickelt und wie dann tatsächlich der Orgasmus der Frau passiert.

Manchmal führt der alleinige Fokus auf den Orgasmus beim Sex zu weniger Genuss. Viele Frauen sorgen sich, ob sie mit ihrem Partner den Höhepunkt erreichen – das macht es viel schwieriger, eine gute Zeit zu haben.

Der weibliche Orgasmus – er ist und bleibt ein kleines Geheimnis. Laut einer Studie kommen nur 33 Prozent der deutschen Frauen beim Sex regelmäßig zum Orgasmus, während sogar 10 bis 15 Prozent angeblich noch nie einen Höhepunkt erlebt haben. Andere Frauen berichten dagegen wiederum von multiplen Orgasmen.

Ich hatte heute früh einen Orgasmus, der mind. 20 Minuten dauerte und auch da musste ich es unterbrechen. Es war schön, aber auch sehr anstrengend. Nun wollte ich wissen, war drüber im Netz steht. Bei mir war es so, dass auch nachdem ich unterbrochen hatte, war die Phase des “Auslaufens” sehr lange. Ich bin immer noch (nach 3 h) unter diesem Eindruck: erschöpft, aber da ist noch eine Spannung, die wahrscheinlich daher kommt, dass ich es nicht zu Ende habe laufen lassen – so als ob man das Niesen unterdrückt hätte. Unangenehm. Was noch zu sagen wäre … Ich hatte währenddessen Angst mich zu verlieren – kann das schwer beschreiben. Als ob mein Bewusstsein langsam verloren geht, als ob ich mich einem Kommen nähen würde. Ich muss das Ganze noch auf mich wirken lassen (Ich bin 46, sein einem halben Jahr in einer glücklichen Beziehung und der Sex war von Anfang an sehr zärtlich und hingebungsvoll. Das angenehmste daran ist das Vertrauen mich ganz fallen zu lassen und total weich und zärtlich aufgefangen zu werden. Das hatte ich vorher noch nie so erlebt.) Biana

Außerdem hat der Placebo-Effekt einen starken Einfluss auf das Träumen. Wenn man glaubt, dass die Traumcharaktere langweilig und leblos agieren, werden sie es viel eher auch so tun. Wenn man dagegen glaubt, dass sie kreativ, originell und überraschend sein können, werden sie es auch viel eher sein. Ein großer Teil der Träume wird vom Placebo-Effekt beeinflusst. Denk daran, dass das Klarträumen einfacher sein wird, wenn man auch daran glaubt, dass es einfach ist.

3. Kümmern Sie sich nicht um die Vagina – Wussten Sie, dass ein verlängertes Vorspiel die Chance sogar erhöht, dass sie kommt? Das ist wirklich so. Wenn Sie sie LÄNGER küssen, liebkosen und zärtlich berühren, dann bauen Sie die sexuelle Spannung auf und oft ist die Vorfreude dadurch sehr groß.

Für den Fall, dass ihr überhaupt keine Ahnung habt wo sich die Klitoris befinden könnte, bedeckt mit euren Fingern einfach die ersten paar Zentimeter der Schamlippen, soll heißen, benutzt nicht nur die Fingerkuppen.

Wer allerdings auf Nummer sicher gehen möchte, kann sich auch der Stimulierung der Klitoris widmen. Wir verraten Ihnen die besten vaginalen und klitoralen Stellungen, mit denen einen Orgasmus besonders leicht zu erleben ist – je nachdem welcher Typ Sie sind.

(Hargarts Induced Lucid Dream / Finger Induced Lucid Dream) Am Morgen nach dem Aufwachen den Zeigefinger auf und ab bewegen, während man sich sagt, dass man in 30 Sekunden bis 1 Minute einen Realitätscheck macht

Sie lässt sich oral von mir nur sehr ungern verwöhnen, wobei das lediglich das Küssen des Intimbereiches beinhaltet. Sie sagt, dass Ihr das unangenehm ist und Sie sich auch nicht gehen lassen kann, wenn ich dies mache.

Mit dem Auto Brötchen holen, das ist dem YouTube-Trio”The Real Life Guys” zu einfach. Da muss schon etwas Ausgefalleneres her. Im Interview erzählen die Tüftler, wie ihr Traum zu fliegen wahr wurde. Von Charlotte Schönberger mehr…

Versprochen ist versprochen: Einen Mann heißzumachen und ihn ein wenig hinzuhalten gehört ins Repertoire jeder erwachsenen Liebhaberin – Fellatio in Aussicht zu stellen und das Versprechen nicht einzuhalten ist dagegen Kindergarten. Auf Dauer nervt dieses „Guck mal, was ich könnte, wenn ich wollte“ gewaltig.

Erika Berger: Weil viele Frauen den Orgasmus vortäuschen, um den Mann nicht zu enttäuschen. Das verzerrt natürlich sämtliche Untersuchungen, die gemacht werden. Deshalb wird auch so ein Geheimnis darum gemacht. Dabei ist der Orgasmus einfach etwas, was dazu gehört. Er ist aber auch kein Muss und das muss man begreifen.

Siegfried Wollgast, Gerhard Banse: Philosophie und Technik: zur Geschichte und Kritik, zu den Voraussetzungen und Funktionen bürgerlicher “Technikphilosophie”. VEB Dt. Verl. d. Wissenschaften, Berlin 1979.

Ob jemand gut im Bett ist, ist vorrangig eine subjektive Einschätzung. Wenn die Vorstellungen der Partner jeweils mit dem was der andere “bietet” und mitmacht übereinstimmen, finden wir den Partner gut im Bett.

Der Träumende erkennt während des Traumgeschehens, dass er träumt. Dies kann beispielsweise durch Erkennen von Schlüsselsymbolen geschehen. Wenn diese regelmäßig in Träumen auftreten, kann bei deren erneutem Erscheinen ein Klartraum induziert werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *