“wie man weibliche orgasim erreicht +Tipps geben einen Blowjob”

Ein GROßER Fehler, den Männer kurz vor dem Höhepunkt machen, der Frauen enttäuscht und frustriert.… Tipp: Es hat weder etwas mit Rhythmus zu tun, noch damit, langsamer zu werden noch damit, überhaupt etwas anders zu machen! (Seite 24)

Aufgepasst Gentleman. Es ist Zeit für das Wissen, das Dein Leben verändert! Die harte, aber ehrliche Wahrheit des Frauen befriedigen lautet wie folgt: Wenn Du nicht sicher bist, ob sie einen Orgasmus hatte… dann hatte sie keinen.

2. Helfen Sie der Frau beim Relaxen – Es ist beinahe unmöglich für eine Frau zum Orgasmus zu kommen, wenn sie gestresst ist und nicht zu 100% abschalten kann. Nehmen Sie sich Zeit für eine kurze Massage. Massieren Sie ihre Schultern, ihren Nacken sowie ihren oberen Rücken, um Verspannungen zu lösen und Stimmung aufzubauen.

Dieses Schweigen trägt natürlich zur Mythenbildung bei, genau wie nett gemeinte Komplimente in Form von heftigem Stöhnen, hinter dem aber eben nicht zwingend unkontrollierte Geilheit steckt. Holt ein notorischer Schweiger im Bett plötzlich das große „Uh, aah, yeah!“ raus, verfolgt er wahrscheinlich vielmehr eine bestimte Absicht: Motivation. „Jawohl, Schatz. Du näherst dich der richtigen Stelle. Jetzt bloß nicht aufhören, sondern weiter so!“

Ist ein multipler Orgasmus wirklich nur für Frauen möglich? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Ziemlich sicher ist, dass multiple Orgasmen für Männer schwieriger zu erreichen sind, als für Frauen, da ein Orgasmus bei ihnen in der Regel mit der Ejakulation einhergeht – und danach ist bekanntlich erst einmal Flaute. Dann setzt mit der „Refraktärphase“ die Zeitspanne ein, die der Mann benötigt, bis die nächste Erektion überhaupt möglich ist.

Erika Berger: Ja, es gibt den klitoralen und den vaginalen Orgasmus. Vielen Frauen genügt die Reibung des Penis’ nicht, um zum Orgasmus zu kommen. Sie müssen zusätzlich stimuliert werden, sagen es aber nicht gerne. Sie denken, ihr Mann fühlt sich dann kritisiert und kann am Ende nicht mehr. Stattdessen verzichten sie lieber auf das eigene Vergnügen.

Es geht wirklich nicht um die Frage, wie viele Zentimeter oder wie breit, sondern, ob er zur Frau passt. Wir Frauen sehen ja auch unterschiedlich aus. Manche haben ehrlich gesagt mehr Platz als andere.

Was heißt das für Dich? Ganz einfach, wenn Du jede Frau zum Höhepunkt bringen kannst, dann wirst Du für 2 aus 3 Frauen der absolute Sexgott sein und selbst die dritte Frau wird mit hoher Wahrscheinlichkeit noch nie so gekommen sein wie mit Dir.

Ich werde in den nächsten Wochen noch weitere Artikel schreiben, welche Dir weiterhelfen, allerdings empfehle ich Dir ein paar Euro in die Hand zu nehmen und den Sexgott Methode Sexratgeber zu kaufen. Das eBook ist wirklich sehr gut und Du hast eine Geld zurück Garantie. Hilft es Dir also nicht, dann melde Dich einfach wieder bei mir :)“

Wenn du manchmal bei Frauen das Problem hattest, dass die Frau Schmerzen hatte, wenn du mit deinem Penis zu tief in sie eingedrungen bist, war dafür eine mögliche Ursache, dass du ihren äußeren Muttermund berührt hast.

Man sieht zum Beispiel in einen Spiegel und das Spiegelbild hat große Dellen oder ist neblig und trotzdem bemerkt man nicht, dass man träumt. Das passiert allerdings selten, wenn man in den Spiegel schaut, um einen RC durchzuführen. Man muss dann im wahren Leben die RCs sorgfältiger durchführen oder verlässlichere Realitätschecks benutzen, die einem stärker zeigen, dass man träumt. Man sollte auch darauf achten, dass die RCs einfach zu machen sind. Zum Beispiel sollte man nicht den Zeit-Check benutzen, wenn man nie eine Uhr trägt oder nicht den Spiegel-Check, wenn man fast nie in den Spiegel blickt oder weiß, dass man in seinen Träumen keinen Spiegel findet.

Künstliche Kraftstoffe auf Wasserstoff-Basis sollen emissionsfrei sein – und die Zukunft des Verbrennungsmotors. Doch die Idee vom klimafreundlichen Sprit hat einen entscheidenden Haken. Von Ralph Diermann mehr… [ Forum ]

Solltet ihr vorher zur Stimulation die ersten paar Zentimeter eurer Finger eingesetzt haben, dann solltet ihr nun darauf wechseln nur eure Fingerkuppen zu benutzen; immerhin könnt ihr ja jetzt die Klitoris genau lokalisieren.

Wenn die Frau, mit der du schläfst jünger ist und noch nie einen Orgasmus hatte, dann frag sie mal, ob sie sich schon mal selbst befriedigt hat, denn wie willst du sie zum Orgasmus bringen, wenn sie selbst ihren Körper noch nicht richtig kennt? Oft hilft es bei Frauen mit Orgasmusproblemen, wenn du oder sie sich selbst während dem Sex zusätzlich händisch befriedigt. Aber vorsichtig, denn viele Frauen finden die direkte Stimulierung des Kitzlers unangenehm und bevorzugen irgend eine andere Stelle in der nähe ihrer Liebesperle. Frag sie, wo und wie sie es am liebsten hat, lass sie deine Hand und schau ihr zu, wenn sie an sich rumspielt. Hier kannst du genau sehen, wie sich die Frau zum Höhepunkt bringt.

Männer, aufgepasst: Wer zwischen Orgasmus und Ejakulation unterscheidet, kommt dem multiplen Finale einen entscheidenden Schritt näher. Ohne Samenerguss kannst Du nämlich nach einem „trockenen Höhepunkt“ weitermachen und zeitnah einen neuen Lustgipfel erleben. Dafür musst Du Deine PC-Muskeln trainieren. Das sind die Muskeln, die beim Wasserlassen den Urinstrahl unterbrechen. Wenn Du sie kurz vorm „Point of no return“ kräftig anspannst, kannst Du die Ejakulation verhindern und trotzdem ein großartiges Gefühl haben. Danach wird Dein bestes Stück zwar kurz etwas weicher, wenige Sekunden später kannst Du trotzdem wieder durchstarten.

Auch als aufgeschlossene Freizeit-Bisexuelle mit Vorliebe für Casual Sex macht mich der Gedanke daran etwas nervös. Das Gefühl auf dem Weg zum Termin ist irgendwo zwischen Date, Gynäkologenbesuch, Waxingtermin und Sex-Mutprobe. Warum ich überhaupt zu Laura Méritt gehe? Weil weibliche Ejakulation bis jetzt für mich trotz Pornos, anatomischer Lehrbücher und diverser Selbstversuche ein Mythos geblieben ist. Frauen, die abspritzen? Wie soll das mit dem Klitoris Orgasmus funktionieren?

Versuchen Sie es doch mal mit Rollenspielen – die versprechen knisternde Erotik. Verabreden Sie sich mit Ihrer Flamme für den Abend. Treffen Sie sich in einer Bar, auf dem Rummel oder im Kino, aber verhalten Sie sich wie zwei Fremde, die sich gerade kennenlernen. Gehen Sie beim Flirten nie zu schnell vor – Verzögerung erhöht die Spannung, sorgt so für ein denkwürdiges Finale.

Kleine Box, großes Kino(e-media.at) Kalte Platte(yachtrevue.at) Kinder: Einmal dick – immer dick? (lustaufsleben.at) Rindsrouladen mit Erdäpfelpüree(gusto.at) Marcel Hirscher und Atomic: Das Geheimnis der Sieger-Ski(trend.at) ‚Auslöschung‘: Starttermin auf Netflix steht endlich fest(tv-media.at) Titelgeschichte: Die Macht der Kindheit(profil.at) Vignette wird teurer: Vignettenpreise 2018 im Überblick(autorevue.at)

1. Fangen Sie außerhalb des Schlafzimmers an – Wollen Sie die Chance erhöhen, dass sie einen Orgasmus bekommt? Wann haben Sie sie das letzte Mal überrascht mit einem gemalten Bild, einem Brief oder Blumen, die Sie ihr auf die Arbeit geschickt haben? Ob Sie es glauben oder nicht, kreative und romantische Gesten turnen Frauen WIRKLICH an, weil in dem Gehirn einer Frau Liebe und Sex verbunden sind. Wenn Sie dies befolgen, können Sie sich sicher sein, dass es mehr als nur Abendessen geben wird, wenn sie nach Hause kommt! 🙂

Wenn du das über klitoral und vaginal genau nachlesen willst, interessiert dich sicher das Buch Orgasmus: Was Sie schon immer wissen wollten der Sexolog/-innen Barry Komisaruk, Carlos Beyer-Flores, Beverly Whipple und Sara Nasseradzeh. Wenn du Englisch kannst und dich für wissenschaftliche Studien interessiert, empfehlen wir dir diesen Artikel.

Ich probiere gerne Sexspielzeug aus. Pornos törnen meine Phantasie an, in Strapsen fühle ich mich ziemlich sexy und Vibratoren gehören zu meinen Lieblingshelfern. Vor allem, wenn ich mich selbst befriedige, benutze ich immer einen Vibrator. Ich kann aber nur ein einziges Mal kommen, danach brauche ich eine halbe Stunde Pause, weil meine Klitoris dann so empfindlich ist, dass ich sie nicht mehr anfassen kann. Macht aber nichts, ich baue beim Orgasmus so viel Stress ab, dass ich hinterher einfach nur entspannt daliegen will.

Hallo Chris! Diese perfekt zusammengeführten Erfahrungen und Anleitungen für einen gemeinsamen Genuß, sind nicht nur angenehm zu lesen sondern auch klar und verständlich in der Praxis umzusetzen. Vieles war mir bekannt und bestätigt die Regel, dennoch waren vereinzelt neue Erkenntnisse als aha Effekt dabei. Mir gefällt an deinen Artikel vor allem der respektvolle Umgang mit dem weiblichen Geschlecht. Danke für den tollen Beitrag,Martin

Diese Karte habe ich für die Challenge von Inkspire me gemacht. Für den Sketch habe ich eine Aufklappbare Karte gewählt und habe mich von diesem Buch Inspirieren lassen. Es ist ein wirklich gutes Buch wenn man Vorlagen für Pop Up Karten sucht oder neue Falt Techniken.

Zu der Karte: Ich habe diese Idee schonmal irgendwo bei irgendwem gesehen und jetzt endlich mal ausprobiert. Mein Gedanke war: Ist ja ganz einfach! Aber der Schein trügt! Ich habe 2 std an dieser Karte gesessen. Das ausstanzen und einfärben der Blümchen war echt anstrengend. Wie ich für diese Karte Vorgegangen bin:

Ich habe noch nie in meinem Leben einen Orgasmus vorgetäuscht. Verstehe nicht, warum Frauen sowas machen. Ich habe eher damit zu tun, meine Enttäuschung nicht all zu direkt zu zeigen, wenn es mal nicht geklappt hat!

@28: Mein Beziehungsstand tut hierbei nichts zur Sache, ich vertrete nur die Meinung die ich vertrete, mehr nicht! Was würdest Du tun, wenn Du eine Frau kennenlernst und sie dir gefällt, du hin und weg bis, und später stellt sich beim Sex heraus, dass sie Oralverkehr strikt ablehnt, verlässt Du sie dann oder bleibst Du bei ihr und besorgst es Dir bei anderen Frauen?

Nach der Massage der Klitoris könnt ihr zur Penetration übergehen. Falls du mit den Fingern vorfühlen möchtest, um ihre Bereitschaft (und ihre Lust) weiter zu steigern, erkunde den Scheideneingang (nur den Eingang) langsam mit einem Finger. Das ist der empfindlichste Bereich der Scheide. Umfahre Klitoris und Scheideneingang in einer Achter-Bewegung. Auf die G-Punkt-Massage gehe ich an dieser Stelle nicht mehr ein. Mit den beschriebenen Griffen erreicht man denke ich bereits angenehme Ergebnisse. Selbst wenn sich kein Orgasmus ergibt, so ist die Penetration nach einer solchen Massage etwas völlig anderes.

Vaginismus: Hierbei handelt es sich um eine Funktionsstörung, bei der sich die Vagina so stark verkrampft, dass ein Eindringen schmerzhaft oder unmöglich wird. Auch hierfür kann es körperliche oder psychologische Gründe geben. Da es jedoch zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten gibt, solltest Du Deinen Arzt danach fragen. Es ist nichts, was Dir peinlich sein sollte, und je schneller Du das Problem angehst, desto schneller kann man es in Ordnung bringen.

Und läge sie da, würden die Frauen so verrückt nach Sex seien, dass sie beim Anblick eines Mannes sofort ihren Rock heben würden, um sich begatten zu lassen. Und man würde den ganzen Tag zu nichts anderem kommen. Das hat die Natur vernünftig eingerichtet. Für einen gemeinsamen Orgasmus mit dem Mann muss man was tun, ansonsten ist der GV wie bei Tieren, das Männchen spritzt seinen Samen ab, und das Weibchen hält so lange still. Oder läuft vorher weg, weil es da keine Lust zu hat.

Die Dammregion: Sie liegt zwischen dem Scheideneingang und dem Anus. Obwohl sie bei manchen Frauen extrem erogen ist, wird diese Zone beim Verwöhnprogramm leider oft vergessen. Ausprobieren lohnt sich also!

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dass Frauen auf ganz verschiedene Wege zum Orgasmus kommen, hat sich mittlerweile – soweit wir das überblicken können – schon erfreulich weit herumgesprochen. Dass Männer mitnichten nur durch Stimulation des Penis zum Höhepunkt kommen, dass Männer sogar auf anderem Weg viel ekstatischer kommen können, ist hingegen noch viel zu unbekannt.

Grundsätzlich: Frau muss sich fallen lassen können bzw. es lernen, sich fallen zu lassen. Sie sollte bereit sein, sich zu öffnen und den O. anzunehmen, wenn er kommt. Dann ist er einfach wunderbar – und immer wieder anders, je nach Stimmung, Stellung und eigener Einstellung.

“Für meine Freundin funktioniert es am besten, wenn ich meine Arme um ihre Oberschenkel wickle und mein Gesicht so nah wie möglich dran halte und ich meinen Mund um ihre Klitoris herum öffne und einfach nur meine Zunge vor- und zurückbewege, während ich gleichzeitig sauge. Funktioniert fantastisch!”

One Reply to ““wie man weibliche orgasim erreicht +Tipps geben einen Blowjob””

  1. Der weibliche Orgasmus ist nicht das Resultat von körperlicher Erregung, sondern eine Belohnung für die Frau, den richtigen Mann gefunden zu haben. Den Mann, der ihr eine vollkommende sexuelle Erfahrung schenkt.
    Man kann Autosuggestion auch dazu verwenden, seine Traumerinnerung zu verbessern. Benutze die Technik wie oben beschrieben, aber anstatt dir zu suggerieren, einen luziden Traum zu haben, willst du dich an deine Träume erinnern können. Du kannst auch ein Mantra wie dieses hier benutzen: „Wenn ich aufwache, werde ich mich daran erinnern, was ich geträumt habe!“ Sei vorsichtig, das Mantra nicht zu angestrengt zu wiederholen. Erwarte stattdessen wirklich, dass du dich an deine Träume erinnern wirst.
    Ich mag Oralsex und verwöhne den Mann auch gerne… Wenn der sich aber nicht richtig pflegt, ist das echt übel… ich habe aber auch schon festgestellt, dass viele Männer sich wunden, wenn ein Frau das gut findet… Frage mich dann immer an wen die sonst so geraten…
    Zusätzlich bin ich auch noch ein Bestseller-Autor von über 20 Büchern über Sex, Liebe, Romantik und Beziehungen. Mein erstes Buch, Das Handbuch für Romantiker, ist ein landesweiter Bestseller. Es erschien im Februar 2000 und ist bereits in der 11. Auflage.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *